Taxifahren in Plauen wird teurer – 55 Taxis werben um Kunden

Taxi PlauenDie Preise für eine Taxifahrt in Plauen werden ab 2009 steigen. Das hat die Taxi-Genossenschaft Plauen auf Anfrage mitgeteilt. Um rund 10 bis 20 Cent könnten die Preise nach oben gehen pro Kilometer.

Hintergrund sind vor allem die unter anderem stark gestiegenen Preise für Sprit. Die Anhebung der Preise wurde beim Landratsamt beantragt. Voraussichtlich im Oktober wird der Kreistag darüber abstimmen.

Die Taxipreise werden nicht nur in Plauen steigen. Betroffen von der leichten Anhebung ist auch das Vogtland. Ab 2009 wird es demnach in der Stadt und auch im Kreis die gleichen Preise für ein Taxi geben.

Anzeige

Insgesamt werben 55 Taxis in Plauen um Kunden. Die Zahl der Fahrten der Taxifahrer steigt wieder leicht an, so die Taxi-Genossenschaft Plauen. Ein Tief ist überwunden, sagt der Vorsitzende Wolfgang Häßler. Vor allem auch Jugendliche benutzen des Öfteren wieder ein Taxi. Auch die zunehmende Veralterung der Gesellschaft spielt den Taxifahrern positiv ins Geschäft. (mr)

Anzeige

08.09.2008

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

August-Bebel-Hain wird Einbahnstraße

nächsten Artikel lesen

Neuer Geschäftsführer vom Vogtland-Klinikum trifft Lenk

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.