Plauens erster Stadtstrand eröffnet

Erfolgreiche Wiederbelebung der Alten Elsterbrücke

  250510 Stadtstrand Plauen Strand Plauens erster Stadtstrand ist am Samstagabend unter großem Besucherandrang feierlich eröffnet worden. Bis kurz vor dem öffnen der Türen um 18 Uhr wurde hinter den Kulissen auf die offizielle Einweihung hingearbeitet.

Das noch nicht alle Details im neuen „Stadtstrand-Mitte“ fertig sind, fiel den zahlreichen Gästen nicht auf. Die Meinungen unter den ersten Besuchern waren überwiegend positiv. Kurz der nach Eröffnung waren alle Tische im großen, mediterranen Biergarten bereits besetzt. Auf der Alte Elsterbrücke standen und saßen viele Schaulustige, die sich das leichte, lockere Treiben zwischen den blühenden Bäumen von oben anschauen wollten und dabei die Abendsonne genossen. Das Viadukt rückt durch die neue Attraktion an der Elster wieder in die Öffentlichkeit. Die Brücke ist eine der ältesten noch erhaltenen Steinbogenbrücken Mitteleuropas.

  250510 Stadtstrand Plauen Biergarten Es lag eine ganz besondere Stimmung in der Luft. Hunderte verfolgten in der Nacht dann die Liveübertragung des Champions League Finales auf einer Großbildleinwand. Der Stadtstrand hat das Zeug, eine neue Top-Adresse für den Sommer entlang des Elsterradweges und in der Plauener Innenstadt zu werden. (mr)

Anzeige

2010-05-24

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Menschliche Überreste in Plauen entdeckt

nächsten Artikel lesen

Plauener Vogelschießen lockt mit Attraktionen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.