Anzeige

Plauener Brauhaus setzt auf Longneck-Flaschen

Neue Flaschen sind etwas größer

Sternquell Schon in 3,5 Millionen der neuen Longneck-Flaschen haben die Mitarbeiter der Sternquell-Brauerei ihr Pils abgefüllt. Damit läuft die Anfang November begonnene Umstellung auf eine neue Ausstattung planmäßig, teilt das Plauener Brauhaus am Dienstag mit.

Dabei muss das Sternquell-Team derzeit den gesamten Brau- und Abfüllprozess noch exakter als sonst meistern. Wenn Pils abgefüllt wird, muss die Abfüllanlage umgestellt werden. „Die neuen Flaschen sind etwas größer. Auch die Etikettiermechanik muss angepasst werden“, sagt Brauer Bernd Schaffhauser.

Anzeige

Derzeit laufen auch die Vorbereitungen auf Hochtouren, um zum Jahreswechsel auch das Premium Pils in die neuen Flaschen mit neuen Etiketten abzufüllen. (Bild/Text: Sternquell)

Anzeige

2009-12-09

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Moderne Datenübertragung für Friesenbach

nächsten Artikel lesen

Service: Plauener Abfallwegweiser 2010 kommt per Post

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.