Anzeige

Plauen: Horten-Parkhaus steht bis Ende September

Stellflächen für Pkw, Elektroautos und Fahrräder entstehen

Bauleiter, Planerin und Projektleiter besprechen auf der Baustelle die nächsten Schritte. (Foto: LRA)Auf dem Areal des ehemaligen Sachsendruck in Plauen entsteht bis Ende September das Horten-Parkhaus mit 218 Pkw-Stellplätzen für die Mitarbeiter des neuen zentralen Landratsamtes und für die Besucher. Seit März ist das beauftragte Unternehmen Goldbeckbau – Spezialist für Systembauweisen – mit der Bauplanung Plauen zuverlässig tätig, erklärt der zuständige Projektleiter des Kreisbauamtes, Klaus Schaarschmidt.

„Das erste Drittel ist geschafft und die Baustelle läuft ohne Probleme“, schätzt er bei einem Termin vor Ort und mit Blick auf die Baustelle die gute Teamarbeit ein. Sichtbar und zügig wächst die Stahlskelettkonstruktion für die drei Stockwerke in die Höhe und wird die nächsten Tage weiter komplettiert, so Bauleiter Frithjof Möckel. Grünes Licht für den 2,9 Mio Euro teuren Neubau gaben die Kreisräte. Die Baugenehmigung für den Hortenumbau schreibt die Bereitstellung von 210 Parkplätzen vor.

Anzeige

Zahlen:
5.680 Quadratmeter Nettogrundfläche
16.473 Kubikmeter umbauter Raum
1.205 Quadratmeter Rasen und Büche
475 m Fahr- und Gehflächen

Anzeige

Auch mit seinen Maßen ordnet sich das neue Parkhaus gut in die benachbarte Wohnbebauung ein. Bei 6,87m beispielsweise entsteht die höchste Parkfläche, gut 1.200 Quadratmeter Rasen und Büche und eine rückwandige Fassadenbegrünung sind vorgesehen, so Beate Schröter von der Bauplanung Plauen, die auch auf die vorgehängten Loch-Blech-Kassetten aufmerksam macht. Ebenfalls funktionell wie gestalterisch werden die Glasfassaden für lichtdurchflutete Treppenhäuser sorgen.

Zu den Pkw-Stellplätzen wird es vier für Elektroautos nebst zwei Elektroladestationen geben. Für Fahrräder sind 36 Plätze sowie 73 weitere im Stadtzentrum vorgesehen. Drei Garagen sind dem Brand- und Katastrophenschutz vorbehalten. Die Öffnungszeiten sind von 6 bis 22 Uhr vorgesehen und das Parkhaus wird über die Forst- und Rädelstraße und zurück befahrbar sein. (vl/foto:lra)

2016-06-18

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Fahrzeugteile im Wert von 36.000 Euro in Plauen gestohlen

nächsten Artikel lesen

Cannabisplantage in Plauen ausgehoben

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.