Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Plauen 1989/90 – Mit der Kamera dabei

Emotionen in Bildern – das sind die Fotografien von den friedlichen Demonstrationen 1989 bis ins Frühjahr 1990 in Plauen. Ab Montag (12. Oktober) ist es möglich, im Foyer des Rathauses diese ausdrucksstarken Aufnahmen von Hobby- und Profifotografen zu betrachten. Erinnerungen werden bei denen, die es miterlebt haben wieder wach.

Gänsehaut wird dem einen oder anderen über den Rücken laufen – die mittendrin waren. Und ein Nachempfinden ist möglich – für die, die damals noch Kinder oder noch gar nicht geboren waren. Anlass zum Diskutieren und Philosophieren, aber auch nur zum stillen Betrachten, gibt diese bildgewaltige Ausstellung „Plauen 1989/90 – mit der Kamera dabei“, die bis zum 16. Oktober zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen ist. (pl)

Die Ausstellung ist zu den rathausüblichen Öffnungszeiten zu sehen:
Montag: 9.00 -13.00 Uhr
Dienstag: 9.00-18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00-13.00 Uhr
Donnerstag: 9.00-17.00 Uhr
Freitag:geschlossen

2009-10-08

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Bier aus Plauen bekommt erneut Gold

nächsten Artikel lesen

Bundespräsident Horst Köhler würdigt Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.