Fraueninitiative Plauen engagiert sich für Spielplatzsanierung

Im vergangenen Jahr organisierte die Landkreisverwaltung eine Seminarreihe zum Thema: „ Frauen mischen sich ein – Frauen gestalten ihre Region “. Aus dieser Veranstaltung hat sich unsere Fraueninitiative Plauen / Vogtlandkreis ( FIP / VK ) gegründet, die sich auf Bitten einer jungen Familie für eine Sanierung des Spielplatzes Dillnerplatz / Südvorstadt Plauen einsetzen.

Unseren Eindruck der Platzsituation beschreiben wir als leicht verwildert und etwas verwahrlost. Das Anliegen wurde durch uns an den Baubürgermeister der Stadt Plauen Herrn Eberwein herangetragen. Die Behörde sagte ihre Unterstützung sofort zu, fand dieses Engagement lobens – und nachahmenswert und stellte ein finanzielles Budget bereit.

Eine Architektin wurde beauftragt, einen Entwurf für die Sanierung und Umgestaltung dieses Spielplatzes zu erarbeiten. Dabei sollen die Altersstruktur der Kinder die im Einzugsbereich des Spielplatzes ihren Wohnsitz haben, Nutzungsansprüche durch Erwachsene und Senioren sowie die vorgefundenen historischen Strukturen berücksichtigt werden.

Parallel dazu organisierte die Fraueninitiative einen Malwettbewerb in Kooperation mit der naheliegenden Herbart – Grundschule. 40 Hortkinder brachten ihre Vorstellungen für die Umgestaltung des Spielplatzes zu Papier. Die Wünsche der Kinder bestehen hauptsächlich in Klettermöglichkeiten, Schaukeln und Rutschen, auch Baumhäuser wurden gezeichnet.

Die Ausstellung dieser Bilder wird am Dienstag, den 25. August 2009, 14. 00 Uhr in der Herbart – Grundschule durch unsere Fraueninitative eröffnet. Dazu laden wir interessierte Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein, die die Möglichkeit zur Besichtigung der Werke haben sowie an der Auslobung der besten Bilder teilnehmen können. Gleichzeitig kann der Entwurf für die Umgestaltung des Spielplatzes eingesehen werden.

Zur Grundsteinlegung ( voraussichtlich im September 2009 ) werden wir ein kleines Kinderfest vor Ort organisieren und die Sieger des Malwettbewerbes entsprechend auszeichnen. (mr)

2009-08-20

vorherigen Artikel lesen

Gewerkschaften sind Dumpinglöhnen auf der Spur

nächsten Artikel lesen

Spendenbox für Wende-Denkmal gestohlen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.