Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

Endlich: Topfmarkt-Ruine in Plauen fällt

Abriss kostet rund 62.400 Euro

Endlich: Topfmarkt-Ruine in Plauen fälltSchon lang eine Ruine, jetzt kommt das Haus endlich weg – der Abriss des Gebäudes Topfmarkt 11 in Plauen hat begonnen. Fertigstellung ist für Ende Februar geplant, wenn das Wetter mitspielt. Die Kosten für den Abbruch sind mit rund 62.400 Euro veranschlagt.

Das Haus wird als Ersatzvornahme abgerissen, das heißt, die Stadt ist nicht Eigentümer. Für die Maßnahme gibt es Fördermittel in Höhe von 90 Prozent. Anwohner unterhalb des Gebäudes in der Bleichstraße wurden bereits per Schreiben informiert, aus sicherheitstechnischen Gründen bis etwa 20. Januar nicht den Garten zu nutzen. Bis dahin erfolgt der grobe Gebäudeabbruch.

Anzeige

Zusätzlich werden Sicherungstafeln entlang des Hangbereiches aufgestellt, um herabfallende Bauteile abzufangen. Außerdem ist der Fußweg entlang der Stadtmauer im Gefährdungsbereich gesperrt. (pl, foto: f.blenz)

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

2017-01-13

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Ladendieb verletzt Verkäuferin und flüchtet

nächsten Artikel lesen

Urlaub mit Hund – so klappt’s

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.