Anzeige

Diebe wüten in Plauener Schule und Kita

Polizei ermittelt

In der Nacht zu Donnerstag haben Langfinger in zwei öffentlichen Einrichtungen im Plauener Stadtgebiet erhebliche Schäden verursacht. Sie haben laut Polizei zahlreiche Fenster und Türen in den Gebäuden gewaltsam aufgebrochen.

Betroffen waren die Grundschule an der Tauschwitzer- sowie eine Kindertagesstätte an der Kurze Straße. Die Polizei ermittelt, heißt es in einer Mitteilung. Derzeit lässt sich der Umfang der Reparaturkosten noch nicht exakt beziffern. (polizei)

Anzeige

2013-10-10

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Seuche der Onanie

nächsten Artikel lesen

Baustart für Projekt Hammerpark Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.