Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

20 Jahre Badfest des SVV Plauen

Jubiläums-Party im Freibad Preißelpöhl

Plauens größter Schwimm-Verein kommt aus dem Feiern nicht mehr heraus. Der sensationelle Aufstieg in die erste Wasserballbundesliga ist noch nicht richtig verdaut, da folgt bereits das nächste Highlight auf dem Veranstaltungskalender der Wassersportler. Das allseits beliebte und mittlerweile traditionsreiche Badfest feiert 20-jähriges Bestehen.

An diesem Wochenende kämpfen Sportler aus mehreren Ländern in unterschiedlichen Disziplinen um Urkunden, Medaillen und Pokale. Aufgrund dessen kann es am Freitag ab 17 Uhr bis Sonntag 13 Uhr zu Einschränkungen im Badebetrieb des Freibades Preißelpöhl kommen.

Anzeige

Vereinspräsident Ralf Bräunel blickt voraus: „Wir freuen uns auf das Jubiläumsbadfest und sind auch ein bisschen stolz ein so vielseitiges Sportevent 20 Jahre lang durchgeführt zu haben. Für die Mannschaften und Schwimmer, aber auch für die unzähligen anderen Sportler ist das Plauener Badfest im Freibad Preißelpöhl zu einem festen Bestandteil auf dem Trainingsplan geworden.“ Neben dem Internationalen Wasserballturnier und dem Schwimmwettkampf Internationaler Sternquell-Cup der Senioren (16. Auflage) zeigen auch die Synchronschwimmer filigrane Wasserakrobatik. Komplettiert werden die Veranstaltungshöhepunkte von einem Volleyballturnier und dem Galgenkegeln.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Bereits am Freitagabend sind die ersten Spiele des Wasserballturniers angesetzt. Neben der zweiten Mannschaft das SVV Plauen und den Plauener Routiniers SVV Plauen III nutzen zwei Auswahlteams der Jugendwasserballnationalmannschaft (Altersklasse C4) das Badfest als Vorbereitungsturnier. Außerdem treten die regionalen Wasserballclubs aus Netzschkau und Gera an, aber auch weitgereistere Teams aus Berlin Neukölln oder Pilsen ringen um den Turniersieg. Der 16. Internationale Sternquell-Cup wird am Samstag ab 14.00 Uhr durchgeführt. Dabei kämpfen die Schwimm Masters auf der 25m Bahn um Bestzeiten.

Vereinsvorstand Ralf Bräunel: „Wir haben erneut ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt um ein sportliches Wochenende zu verbringen. Dazu laden wir natürlich auch alle anderen Plauener Sportfreunde ein, die Athletinnen und Athleten lautstark zu unterstützen. Besonders großer Beliebtheit erfreute sich bislang immer unser Festzelt, das am Samstagabend zum fröhlichen Beisammensein einlädt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.“ so der SVV-Präsident. Der Eintritt für eine Tageskarte beträgt an diesem Wochenende im Freibad Preißelpöhl 3 Euro (few)

2013-08-16

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Konjunktur auf Erholungskurs

nächsten Artikel lesen

Golle Partner der Feuerwehr

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.