Betreiberwechsel im Parktheater in Plauen - www.spitzenstadt.de
Anzeige
.

Betreiberwechsel im Parktheater in Plauen

Festhalle Plauen ab Januar 2018 neuer Betreiber des Parktheaters

ParktheaterDie Stadt Plauen und der Parktheater Plauen e.V. einigten sich auf die Aufhebung des Nutzungsvertrages für das Parktheater, der seit 8. Juli 1998 gegolten hat. Mit Wirkung zum ersten Januar 2018 soll nun wieder die Festhalle die Belange des Parktheaters unter ihre Fittiche nehmen.

Dem hat der Stadtrat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause am 13. Juni zugestimmt. Ein entsprechendes Betreiberkonzept wird in den kommenden Wochen durch die Festhalle erarbeitet werden, denn es ist Kernkompetenz des Festhallenteams um Ronny Bley, Veranstaltungen zu organisieren oder Veranstaltungsgelände zu vermieten. Die für die kommende Saison notwendigen Planungen werden daher durch die Festhalle aufgenommen.

„Der Verein hat sich über viele Jahre ehrenamtlich um das Parktheater gekümmert, hat das Gelände gepflegt, in Ordnung gehalten und entwickelt, hat tolle Veranstaltungen nach Plauen geholt oder selbst auf die Beine gestellt. Das kann man nicht genug würdigen. Und nach fast 20 Jahren ist es legitim, dass der Parktheaterverein darum bittet, die Verantwortung abgeben zu dürfen", so Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer.

Da im bestehenden Vertrag eine Kündigungsfrist von 6 Monaten zum Ende des Kalenderjahres formuliert ist, war es notwendig, den entsprechenden Beschluss im Stadtrat noch vor der Sommerpause zu fassen. In der noch verbleibenden Restlaufzeit des Vertrages bis Jahresende sollen nunmehr die Modalitäten der künftigen Zusammenarbeit geklärt werden. Unter anderem geht es hier um Leistungen, die der Parktheaterverein zukünftig einbringen möchte.

„Ich gehe davon aus, dass wir für die noch offenen Fragen bis zum Auslaufen des Vertrages eine Lösung finden werden, die für beide Seiten akzeptabel ist", so Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer. Bereits seit längerem standen Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer und die Vertreter des Vorstandes des Parktheater Plauen e.V. im Kontakt, um diesen Schritt vorzubereiten. Vorangegangen war dem ein Beschluss der Mitgliederversammlung des Vereins, in dem die Mitglieder der Auflösung des Nutzungsvertrages zustimmten.

Anzeige

Die Zusammenarbeit mit dem Verein soll auch künftig fortgesetzt werden, denn der Parktheater Plauen e.V. soll, so die Mitgliederversammlung, als Förderverein weiterhin bestehen und sich für den Erhalt des Parktheatergeländes und des dortigen Veranstaltungsbetriebes engagieren.

Auch möchte der Parktheater Plauen e.V. perspektivisch weiterhin als Veranstalter aktiv werden. „Fast 20 Jahre lang hat der Verein sich für das Parktheater engagiert. Dieses wunderschöne Ensemble liegt uns am Herzen, daher wollen wir uns auch weiterhin einbringen", so Steffen Krebs und Jens-Uwe Köhler vom Vereinsvorstand. (text:plauen/seb,foto:seb)

 

2017-06-15



Teilt diese Seite jetzt mit Freunden:

Anzeige

Facebook

Partner

  Historikus Vogtland

Vogtland-Anzeiger Plauen

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Der Soundtrack Ihres Unternehmens

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler