Anzeige

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Unbefugter Besuch im Baumarkt  

Der Polizei-Report Plauen-Vogtland vom 26.12.2022

Polizei-im-Vogtland-ermittelt
Polizei-im-Vogtland-ermittelt.

Zeit:     23.12.2022, 18:00 Uhr bis 25.12.2022, 12:15 Uhr
Ort:      Falkenstein/Vogtland  

Bisher unbekannte Täter entwendeten vom Gelände eines Baumarkts am Gewerbering mehr als 100 Säcke Blumenerde. Der Stehlschaden beläuft sich laut Polizei auf mindestens 530 Euro.  

Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu melden (Telefon: 03744 2550). (rk)    

Anzeige

Sachbeschädigung mit vielen Geschädigten  

Zeit:     24.12.2022, 21:00 Uhr bis 25.12.2022, 13:30 Uhr
Ort:      Plauen; OT Ostvorstadt  

Randalierer griffen mehrere Fahrzeuge an. Unbekannte Täter beschädigten in den Nachtstunden vom Samstag zum Sonntag die Lackierung von insgesamt elf geparkten Pkw unterschiedlicher Hersteller. Der Sachschaden beträgt schätzungsweise 5.200 Euro.  

Anzeige
Jubiläums-Magazin & Jubiläums-Hocker

Haben Sie verdächtige Personen im Bereich der Stöckigter Straße beobachtet, die mit der Sachbeschädigung in Verbindung stehen könnten? Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier in Plauen (Telefon: 03741 140).  (tw)    

Einbruchsversuch  

Zeit:     25.12.2022, 02:15 bis 10:25 Uhr
Ort:      Plauen; OT Obere Aue  

Scheiben eines Supermarktes wurden beschädigt.   In der ersten Tageshälfte am ersten Weihnachtsfeiertag beschädigten bisher unbekannte Täter mehrere Fensterscheiben des Penny-Marktes in der Dürerstraße. Der Sachschaden beläuft sich auf 600 Euro.  

Anzeige

Zeugen, welche die Tat oder die Täter beobachtet haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu melden (Telefon: 03741 140).  (rk)

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Chaosfahrt nach Weihnachtsumtrunk

nächsten Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Auseinandersetzung zwischen Fußballfans