Anzeige

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Unfall im Heinsdorfergrund endet tödlich

Der Polizei-Report Plauen-Vogtland vom 08.06.2024

Zeit:       07.06.2024, gegen 17:54 Uhr
Ort:        Heinsdorfergrund

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws erlag ein Beteiligter im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Am Freitagabend geriet ein 59-jähriger Deutscher mit seinem Mazda auf die Gegenfahrbahn der S 289, nahe der Reichenbacher Straße, und touchierte einen Alfa Romeo. Anschließend stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Ford zusammen. Dessen 65-jährige Fahrerin, die 70-jährige Insassin sowie der Mazda-Fahrer kamen schwerstverletzt ins Krankenhaus. Der 59-jährige Fahrer des Mazda erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Ford und Mazda waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge war die Straße für vier Stunden vollgesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden von über 42.000 Euro. (kho/cf)

Anzeige

Vogtlandkreis

Wie gewonnen, so zerronnen

Zeit:       06.07.2024, 21:00 Uhr
Ort:        Plauen

Ein gestohlener E-Scooter konnte wieder aufgefunden werden.

Ein unbekannter Täter entwendete am Donnerstagabend einen E-Scooter, welcher mit einem Schloss gesichert war. Am Freitag fand die Geschädigte ihren E-Scooter, angeschlossen an einen Fahrradständer, wieder. Durch hinzugerufene Polizeibeamte wurde das Fahrzeug samt Schloss im Gesamtwert von 1.010 Euro sichergestellt. (rk)

Einbruch in eine Gartenlaube

Zeit:       06.06.2024, 16:30 Uhr bis 07.06.2024, 15:00 Uhr
Ort:        Plauen

Anzeige

Beim Einbruch in eine Laube wurden Elektrowerkzeuge gestohlen.

Unbekannte Täter drangen von Donnerstag auf Freitag gewaltsam in eine Gartenlaube Am Galgenberg ein und entwendeten Elektrowerkzeuge im Gesamtwert von circa 410 Euro. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.

Zeugen, die den Einbruch beobachtet haben oder Angaben zum Verbleib des Diebesguts machen können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 03741 140 im Polizeirevier Plauen. (rk/cf)

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Verbraucherzentrale Auerbach rettet Vogtländer 6.000 Euro

nächsten Artikel lesen

Erich-Ohser-Haus in Plauen wird zum Kunstmuseum Erich Ohser – e.o.plauen