Anzeige

Brand in Taltitz auf Vierseitenhof

Tiere konnten in Sicherheit gebracht werden

Polizei VogtlandAm Sonntagabend gegen 22 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Brand eines Holzschuppens an der Weischlitzer Straße in Taltitz. Im angrenzenden Stallgebäude mit Heuboden befanden sich Schafe und Hühner.

Die Tiere konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Die Freiwilligen Feuerwehren Taltitz und Oelsnitz verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf den Stall und das danebenstehende Wohnhaus.

Anzeige

#banner_4#

Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (mr)

Anzeige
Jubiläums-Magazin & Jubiläums-Hocker

2019-03-18

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Feuer im Oberen Bahnhof Plauen löst Feuerwehr-Einsatz aus

nächsten Artikel lesen

Live-Streaming im Vogtland