Anzeige
Die Plauener Tanznacht

900 Jahre Plauen: So will die Spitzenstadt feiern

Höhepunkte und Events zum Plauener Stadtgeburtstag

Feiern wir gemeinsam Plauen: In diesem Jahr wird die Spitzenstadt Plauen 900 Jahre alt. Das soll mit vielen Höhepunkten und Events gebührend gefeiert werden. Spitzenstadt.de bietet hier einen Überblick auf die Ereignisse rund um das 900. Jubiläum der Stadt Plauen.

In vier Arbeitsgruppen wurde seit 2016 an einem Veranstaltungskonzept im Rathaus gefeilt. Neben städtischen Höhepunkten engagieren sich auch Vereine, Unternehmen und Privatpersonen mit Events am Plauener Stadtjubiläum. 1122 wurde Plauen als „plawe“ erstmals in der Weiheurkunde der St. Johanniskirche erwähnt.

Das Jahr 2022 steht ganz unter dem Motto „Plauen900“. Mit den verschiedenen Veranstaltungen, Ausstellungen, Präsentationen und Aktionen erhoffen sich auch die Hotels und Pensionen in Plauen und im Vogtland zusätzliche Übernachtungen und mehr Touristen.

Anzeige

Plauener Gebäudefassaden werden zu Leinwänden

Im Frühjahr und Herbst 2022 soll Plauen auf eine neue, faszinierende Weise erlebbar gemacht werden. Von April bis Oktober werden täglich wechselnde Laserprojektionen am Plauener Rathausturm, eines der Wahrzeichen der Spitzenstadt, zu sehen sein. Hinter dem Projekt mit aufwendigen Laser-, Beamer- und Videoproduktionen steckt ein Plauener Unternehmen. „Ein Veranstaltungshöhepunkt werde zudem eine Installation am Alten Rathaus sein“, sagt Lucien Tunger vom Unternehmen. Er will am 24. Juni 2022 im Festjahr das Gebäude so aufwendig beleuchten, dass er neue Maßstäbe setzt.

Anzeige
Die Plauener Tanznacht

NOBELNIGHTS PLAUEN

Einmalige Multimedia-Tanzshows in der Biller Halle

Das NOBELNIGHTS Showballett. Die Tänzerinnen in ihren eleganten  Kostümen lassen mit außergewöhnlichen Choreographien die Geschichte der Stadt Plauen Revue passieren.
Das NOBELNIGHTS Showballett. Die Tänzerinnen in ihren eleganten Kostümen lassen mit außergewöhnlichen Choreographien die Geschichte der Stadt Plauen Revue passieren.

Den schillernden Show-Höhepunkt in die Jubiläumsfestlichkeiten bilden die einmaligen Tanz-Gala-Shows NOBELNIGHTS PLAUEN vom 09.09. bis 10.09.2022 in der Veranstaltungshalle des Möbelcenters Biller. Unter dem Motto „Feiern wir gemeinsam Plauen – 900 Jahre in einer Show“ verspricht der Veranstalter schon jetzt die Show-Sensation zum Stadt-Jubiläum.

NOBELNIGHTS PLAUEN: Einmalige Tanz-Gala-Shows im Haus Vogtland
NOBELNIGHTS PLAUEN: Einmalige Tanz-Gala-Shows im Haus Vogtland. Foto: KARO DANCERS Bad Schlema

Erleben Sie auf der großen Showbühne eine einmalige Zeitreise durch die Stadtgeschichte von Plauen. Beeindruckend in Szene gesetzt durch ein erstklassiges tänzerisches, musikalisches und visuelles Zusammenspiel.

900 Jahre in einer Show: NOBELNIGHTS in Plauen!

Die Tanz-Gala-Shows sind eine Hommage an Plauen und ein Showerlebnis für alle Plauener, Firmen, Plauen-interessierte und Touristen.

Stargast bei den NOBELNIGHTS PLAUEN ist Dagmar Frederic. Sie ist eine der letzten großen Entertainerinnen Deutschlands. Die Erfolgssängerin ist auf der Bühne Zuhause und wird die Shows präsentieren. Seit 60 Jahren ist Dagmar Frederic im Showgeschäft erfolgreich. Die Spitzenstadt Plauen ist der Showlegende nicht fremd. Dagmar Frederic heiratete in einem Hochzeitskleid aus “Plauener Spitze”.

Glanzvoll wird es mit dem NOBELNIGHTS Showballett der KARO DANCERS Bad Schlema! Die Tänzerinnen in ihren eleganten Kostümen lassen mit außergewöhnlichen Choreographien die Geschichte der Stadt Plauen Revue passieren. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie eine berauschende Zeitreise auch durch die Historie des Tanzes!

Anzeige
Sonderausstellung NOBELNIGHTS PLAUEN Lars Buchmann & Lars Gruber
Sonderausstellung NOBELNIGHTS PLAUEN Lars Buchmann & Lars Gruber

Die Show-Gala-Abende beginnen mit einer Sonderausstellung im Saal des ehemaligen Offizierskasinos. Im Blickpunkt der Jubiläumsschau in Zusammenarbeit mit Lars Buchmann und Lars Gruber stehen die Plauener Festlichkeiten im Wandel der Zeit. Nach jeder Show wird es eine Aftershow geben. Die NOBELNIGHTS PLAUEN sind offizieller Bestandteil der Jubiläumsfestlichkeiten zu #Plauen900! Erfahren Sie hier mehr zu den Tanz-Gala-Shows.

Jubiläumsausstellung zu Plauen 900: „e.o.plauen & Plauen“

Plauen wird 900 Jahre alt – und ein Teil dieser Geschichte ist Erich Ohser alias e.o.plauen, der Schöpfer zahlreicher sprechender Bilder, allen voran der bekannten Geschichten von Vater und Sohn. Aufgewachsen ist der Zeichner und Illustrator eben genau hier, in unserer schönen Stadt, die damals eine aufstrebende, lebendige Industriemetropole war. Schon damals zeichnete sich Plauen durch die Kombination zwischen Stadtidyll und der Nähe zur Natur aus – der perfekte künstlerische Nährboden für den jungen Ohser, der sich schon damals ebenso für die wunderschöne Landschaft wie für den technischen Fortschritt und für das Getümmel in den Cafés interessierte. Diese Ausstellung im Erich-Ohser-Haus lädt dazu ein, die Stadt Plauen im Spiegel ohser’scher Zeichnungen und Drucke neu kennenzulernen.

Festgottesdienst zur Weihe der St. Johanniskirche und Nacht der Muse(e)n

Einer der Höhepunkte im Sommer zur 900-Jahr-Feier dürfte der 24. Juni 2022 werden. In der St. Johanniskirche wird es einen Festgottesdienst zur Weihe der Stadtkirche geben. Im gesamten Stadtgebiet wird zudem die beliebte „Nacht der Muse(e)n“ veranstaltet. 2021 musste sie durch die Corona-Pandemie ausfallen. Im Jubiläumsjahr werden sich zur Museumsnacht auch die Gilde der Nachtwächter treffen.

Plauener Spitzenfest mit Festumzug

Vom 17. Bis zum 19. Juni 2022 wird das größte Stadtfest in Plauen gefeiert: Das Spitzenfest Plauen. Die Plauener Spitze hat Plauen einst weltbekannt gemacht. Im Jubiläumsjahr wird es einen großen Festumzug zum inzwischen 62. Spitzenfest durch die Innenstadt geben. Das Spitzenfest wird seit 1955 gefeiert. Seit 1996 wird zum Spitzenfest auch eine Spitzenprinzessin gewählt. Sie ist Repräsentantin der Stadt Plauen, des Vogtlandkreises und des Branchenverbandes Plauener Spitze und Stickerei e.V.

Plauener Impressionen – Ein Stadtspaziergang mit Wilhelm Mühsam

Vom 02.04. bis zum 05.06.22 zeigt das Vogtlandmuseum Plauen zum Startschuss des Stadtjubiläums eine Ausstellung mit handwerklich herausragenden Arbeiten des Künstlers Wilhelm Mühsam. Die Schau legt den Fokus auf die vielen detailverliebten Stadtansichten des Plauener Zeichners und zeigt die kleine Metropole im Vogtland aus dem zuneigungsvollen Blickwinkel eines ruhelosen (Un-)Ruheständlers.

Jubiläumsbuch zur Plauener Geschichte

Jubiläumsbuch 900 Jahre Plauen
Jubiläumsbuch 900 Jahre Plauen. Foto/Grafik: Sandstein.de

Bereits seit 2015 schreiben mehr als 30 Autoren am offiziellen Jubiläumsbuch zu 900. Jahre Plauen. Es wird einen populärwissenschaftlichen Charakter haben und ist bereits vorbestellbar. Das Buch ist im November 2021 erschienen und ist eine reich bebilderte Überblicksdarstellung der wechselvollen Stadtgeschichte.

Plauen wurde 1122 erstmals urkundlich erwähnt. Im Mittelalter war die Stadt ein Handelszentrum und ab dem 18. Jahrhundert ein bedeutender Standort der Stoff- und Textilindustrie. Das führte zu einem erheblichen Bevölkerungszuwachs, Plauen wurde durch die Verdoppelung der Einwohnerzahl innerhalb von zehn Jahren zur Großstadt. Das Buch spannt auf etwa 500 Seiten einen weiten Bogen von den Anfängen bis heute. Hier kann das Buch bestellt werden…

Anzeige

Plauener Vogelschießen 2022

Der größte Rummel im Vogtland öffnet am 03. Juni 2022 ab 14:00 Uhr auf dem Festplatz an der Festhalle Plauen. Ein bunter Mix aus attraktiven Fahr- und Erlebnisgeschäften, Los- und Schießbuden, einem vielfältigen Imbissangebot, Süßwaren und Eis erwartet Groß und Klein – 10 Tage lang bis zum 14. Juni 2022, täglich ab 14:00 Uhr. Am Pfingstsamstag findet nachmittags wieder der traditionelle Schützenaufzug statt. Mit dem Sternquell-Freibier-Anstich beginnt der Wettkampf um den Titel „Plauener Adlerkönig“ beim Armbrustschießen auf den Holzadler. Am Mittwoch lockt der Familientag mit ermäßigten Preisen an allen Geschäften. Erleben Sie das Plauener Vogelschießen – ein Fest für die ganze Familie!

Weitere Höhepunkte:

12. März bis 09. Oktober 2022
e.o.plauen in Plauen, Ausstellung im Erich-Ohser-Haus

20. bis 22. Mai 2022

Sächsischer Wandertag in Plauen

Start/Ziel: Parktheater Plauen

Verschiedene geführte Touren und Wanderungen auf markierten Strecken werden sowohl für sportlich aktive Wanderer, als auch für den Gelegenheitswanderer und natürlich ebenso für Familien mit Kindern angeboten.

Freitag, 20. Mai 2022

  • Schulwanderung der Grundschulen
  • Fachforum „Wander-Wege-Werkstatt“
  • Stadtführung durch die historische Altstadt Plauens

Samstag, 21. Mai 2022

Auf verschiedenen Routen durch Plauen und darüber hinaus:

  • Strecken von 6 bis 30 Kilometer (geführte & markierte Wanderungen)
  • Radwanderung von 25 und 50 Kilometern (geeignet für Tourenrad, Mountainbike, Trekkingrad, E-Bike)
  • Kräuterwanderung & geologisch / historische Wanderung
  • Vogtlandhunderter „Unterwegs im Land steinreicher Vogtländer“
  • Spitzenstadt Plauen entdecken: Stadtführungen, Plauen unter Tage, Schlosshang, Spitzenmuseum, Erich-Ohser-Haus, Vogtlandmuseum und weitere kulturelle Einrichtungen
  • kleines Kulturprogramm am Nachmittag

Sonntag, 22. Mai 2022

  • Zieleinlauf Vogtlandhunderter im Parktheater Plauen
  • Kurztouren und Frühlingsspaziergang mit dem Sachsenforst
  • Stadtführung durch die historische Altstadt, Möglichkeit der individuellen Besichtigung der Museen und Galerien

19. Juni bis 30. September 2022
Sonderausstellung: Plauener Straßenszenen im Vogtlandmuseum

26. Juni 2022
Festveranstaltung „Plauen900“ im Komturhof

01. bis 03. Juli 2022
70 Jahre Vogtlandkonservatorium
„Musik ohne Grenzen – eine Klangschau“

08. bis 17. Juli 2022
Sommer-Theater im Parktheater mit der Oper „Der Liebestrank“

14. Juli 2022
Konzert des Thomanerchors in der St. Johanniskirche

August
Sommertheater am Komturhof

02. bis 04. September 2022
Sternquell-Wies’n & Internationales Fahnenschwingertreffen
Gelände der Festhalle

10. bis 11. September 2022
Barockball im Ratssaal

10. September 2022
Live-Premiere „Liebeserklärung an mein Plauen“ – Foto-Musik-Film-Projekt im Rahmen der Gala der Vogtland-Philharmonie im Parktheater

Weitere Veranstaltungen zum Stadtjubiläum finden Sie hier…

Übernachtung in Plauen

Lassen Sie den Abend in Plauen entspannt ausklingen und finden Sie hier Ihre passende Unterkunft zum Jubiläum. In der Stadt gibt es eine große Auswahl an Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und weiteren Unterkünften. Die Stadt Plauen hat ein spezielles Angebot geschnürt.

Leistungen

• 2 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
• 2 x Frühstück vom reichhaltigen Büffet
• 1 x erlesenes 3-Gänge-Menü inkl. 1 Getränk
• 1 x PlauenCard
• 1 x Souvenir Plauen900

Preise
149,00 € pro Person im DZ
40,00 € EZ-Zuschlag

Hotel Alexandra ****
Parkhotel Plauen ****
Best Western Hotel Am Straßberger Tor ****

Information und Buchung über die Tourist-Information. Der Reiseveranstalter ist das jeweilige Hotel. Die Tourist-Information tritt lediglich als Vermittler auf.

Kontakt:

Tourist-Information Stadt Plauen
Unterer Graben 1, 08523 Plauen, Tel.: + 49 (0) 3741 / 291 1027
Fax: 03741 2913 1028, touristinfo@plauen.de

Änderungen vorbehalten…

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Neue Abzockfalle im Vogtland: WhatsApp-Betrüger ergaunern tausende Euros

nächsten Artikel lesen

Eckhard Sorger in Plauen künftig für Tourismus zuständig