Mann in Plauen baut drei Unfälle in einer Nacht

Polizei stellt dreifachen Unfallverursacher

141126 PolizeiGleich drei Unfälle hat ein 27-jähriger Mann in der Nacht zu Dienstag in Plauen verursacht. Dabei ist er jedes Mal weiter gefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei fand den stark beschädigten VW Golf später auf der Robert-Blum-Straße und konnte dort auch den Fahrer ausmachen.

Gegen 23:15 Uhr war der Fahrerin (55) eines Linienbusses der rote Golf auf der Liebknechtstraße aufgefallen. Das Auto kam ihr ohne Licht und mit herunterhängendem Frontspoiler entgegen, teilte die Polizei mit. In der Folge streifte der Golf den Bus und setzte seine Fahrt danach unvermittelt fort. Am Bus war Schaden von mehreren hundert Euro entstanden.

Geländer einer Haltestelle geprallt

Zuvor muss der Mann auf der Neundorfer Straße in Höhe Seehaus von der Fahrbahn abgekommen und in das verglaste Geländer der Haltestelle der Straßenbahn geprallt sein. Hier wurden am Dienstagmorgen starke Beschädigungen in Höhe von mindestens 10.000 Euro festgestellt und auch das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges aufgefunden.

In der Nacht hatte der Unfallfahrer angegeben, zwischen Gefell und Plauen einen Unfall gehabt zu haben und anschließend ebenfalls pflichtwidrig weiter gefahren zu sein. Der VW Golf weist im gesamten Frontbereich starke Beschädigungen auf, welche sich auf gut 5.000 Euro belaufen.

Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs

Ein Alkoholtest beim Fahrer des Unfallwagens ergab einen Wert von 0,76 Promille. Jetzt wird gegen ihn wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Zeugen, welche die Irrfahrt des Mannes beobachtet haben, sachdienliche Hinweise zu den Unfällen geben können oder durch seine Fahrweise ebenfalls gefährdet wurden, möchten sich bitte bei der Polizei in Plauen melden, Telefon 03741/ 140. (mar/polizei)

>> Weitere Nachrichten der Polizei Plauen lesen…

2015-01-28

vorherigen Artikel lesen

Wachmann nach Tod von Asylbewerber entlastet

nächsten Artikel lesen

Arbeitslosigkeit im Vogtland steigt an

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.