Anzeige

Einbrecher-Trio in Plauen gestellt

Einbruch in Bowling Center

Die Polizei hat in Plauen drei Einbrecher auf frischer Tat gestellt: Der Einbruch wurde am Montag kurz vor Mitternacht an der Bahnhofstraße in Plauen entdeckt. Ein Anwohner bemerkte verdächtiges Treiben am Bowling Center Roter Würfel und alarmierte deshalb die Polizei.

Wenige Augenblicke später waren die Streifenbeamten am Tatort und konnten drei Personen im Gebäude überraschen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Im mitgeführten Rucksack fand sich unter anderem ein Kellnerportemonnaie mit einem dreistelligen Bargeldbetrag.

Anzeige

Bei den Einbrechern handelt es sich um zwei Männer im Alter von 22 und 32 Jahren sowie eine 32-jährige Frau. Alle drei sind der Polizei bereits einschlägig wegen diverser Eigentumsdelikte bekannt. Sie wurden vorläufig festgenommen. Weitere Ermittlungen werden geführt. (polizei)

Anzeige

>> weitere Polizei-Nachrichten aus Plauen…

2014-02-25

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Plauen sucht stellvertretenden Friedensrichter

nächsten Artikel lesen

OB-Wahl Plauen: Uwe Täschner will’s wissen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.