Betrunkener Radler kracht Tankstelle

Mann wurde verletzt

In Höhe der STAR-Tankstelle auf der Trockentalstraße in Plauen hat ein Fahrradfahrer die Kontrolle über sein Rad verloren. In der Folge krachte er an die Preissäule, welche im unteren Bereich beschädigt wurde.

Der 22-jährige Radler wurde laut Polizei leicht verletzt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest während der Unfallaufnahme ergab einen Wert von 1,6 Promille. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf circa 1.000 Euro. (polizei)

>> weitere Meldungen der Polizei Plauen lesen…

2015-06-05, 15:55:25

vorherigen Artikel lesen

Arbeitslosigkeit im Vogtland geht weiter zurück

nächsten Artikel lesen

Köstner Stahlzentrum Plauen für Nachwuchsförderung zertifiziert

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.