Zwei Langfinger gehen in Plauen vor der Polizei auf Beute Suche

Polizei 1 Augenzeugen der ganz besonderen Art hatten zwei junge Männer in der Sporthalle Wildstraße in Plauen. Die 25- und 29-Jährigen durchsuchten die Umkleideräume nach Brauchbarem.

 

Was die Diebe offenbar nicht wussten: an dem Spiel nahm auch eine Mannschaft des Polizeisportvereins teil. Die Beamten hielten die Langfinger fest, bis ihre uniformierten Kollegen eintrafen. Als die Tatverdächtigen durchsucht wurden, fanden die Polizisten auch noch mehrere Gramm Cannabis, wird mitgeteilt. (mr)

 

09.10.2008

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Heiraten in Plauen – Der 9.9.2009 ist wieder ein magisches Datum

nächsten Artikel lesen

Plauen könnte Lernstützpunkt einer Uni aus Rumänien werden

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.