Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Täter nach Einbruch in Plauen gestellt

Als am Freitag, gegen 1:30 Uhr drei männliche Personen in einen Imbiss an der Neundorfer Straße/Marienstraße eindrangen, wurden sie von einem Anwohner beobachtet. Der rief die Polizei und so konnten kurz darauf zwei Tatverdächtige durch Beamte in unmittelbarer Tatortnähe gestellt werden.

 

Bei den beiden Männern (21 und 23 ) wurden drei Flaschen Chiliwürze und zwei Flaschen Soja-Soße gefunden. Der Wert des Diebesgutes beträgt 20 Euro, die Sachschäden am Kiosk belaufen sich auf 300 Euro. Die betrunkenen Einbrecher (2,04 und 0,5 Promille Atemalkoholwert) wurden vorläufig festgenommen. Einer der beiden Diebe, der 21-Jährige, wurde bereits mehrfach durch die Polizei bei Einbrüchen gestellt. (ih)

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Flughafen Hof-Plauen: Im Oktober beginnt der Bau

nächsten Artikel lesen

Staatliche Studienakademie Plauen – OB will Standort ausbauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.