Anzeige

Sturm aufs Plauener Rathaus

Start in die 5. Jahreszeit

Das Plauener Rathaus hat seit Montag neue Chefs. Mit dem traditionellen Sturm auf das Rathaus hat pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr die 5. Jahreszeit auch in Plauen begonnen.

Die Karnevalisten haben die Regentschaft im Rathaus übernommen. Zuvor führte der Weg der Narren mit einem kleinen Umzug von der Stresemannstraße über die Bahnhofstraße den Unteren Graben, die Marktstraße und den Altmarkt herum bis zum Rathauseingang.

Anzeige

Zur Verstärkung beim Sturm auf das Rathaus hatten sich auf der Seite der Narren neben Mitgliedern des VVC (Verein Vogtländischer Carnevalisten) auch Abordnungen und Tanzgruppen der Plauener Faschingsvereine angesagt.

Anzeige

Am Rathaus selbst warteten die Schwarzpulverschützen auf die Narren. Auch Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer und der 2. Bürgermeister Levente Sarközy standen bereit, um den Rathausschlüssel und die Stadtkasse zu übergeben.

Nach dem erfolgreichen Rathaussturm wurde im Plenarsaal mit einem kleinen Programm der Sieg gefeiert. (mar)

2013-11-11

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

150 Lehrstellen im Vogtland noch unbesetzt

nächsten Artikel lesen

Plauener Polizei ermittelt Ladendiebe

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.