Stadtplakette Plauen für Marlies Hager und Peter Luban

Stadtplakette wird seit 1996 verliehen

Hohe Auszeichnung für zwei Plauener: Bei der Festsitzung des Stadtrates im Festsaal des Vogtlandkonservatoriums „Clara Wieck“ am Dienstag überreicht Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer je eine Stadtplakette der Stadt Plauen an Marlies Hager und Peter Luban.

Anfang des Jahres reichten die Fraktionen ihre begründeten Vorschläge ein, nach Vorberatung in den Ausschüssen hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 5. Mai schließlich die entsprechenden Beschlüsse gefasst.

Die Stadtplakette wird seit 1996 verliehen. Insgesamt haben bislang 56 Bürger eine hohe Auszeichnung der Stadt Plauen erhalten, darunter sechs Mal die Ehrenbürgerschaft. In diesem Jahr wächst die Zahl der Geehrten auf 58.

Persönlichkeiten, die sich in besonderem Maße um die Entwicklung der Stadt Plauen, deren Ansehen oder das Wohl ihrer Bürger verdient gemacht haben oder dafür tätig gewesen sind, kann die Stadtplakette der Stadt Plauen verliehen werden. (pl)

2015-09-22

vorherigen Artikel lesen

Livekonzerte, Aktionen und Feuerwerk zur Interkulturellen Woche in Plauen

nächsten Artikel lesen

Plauen-Oberlosa: Neues Bürgerzentrum entstanden

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.