Anzeige

SPD Vogtland hat neuen Vorstand

Kooperation zwischen SPD und CDU

101114 SPDDie SPD Vogtland hat einen neuen Vorstand gewählt. Kay Burmeister aus dem Ortverein Adorf wurde als Vorsitzender wieder gewählt. Silvia Wenzel aus dem Ortsverein Göltzschtal und Benjamin Zabel aus Plauen stehen Kay Burmeister als Stellvertretender/-in zur Seite.

Brunhild Münchow aus dem Ortsverein Reichenbach wurde wieder mit den Finanzen der SPD Vogtland betraut. Franziska Neidel aus dem Ortsverein Dreiländereck, Gudrun Militzer aus dem Ortsverein Elstertal, Frank Trtschka aus dem Ortsverein Plauen, René Runge aus dem Ortsverein Göltzschtal und Sally Alexander Saling aus dem Ortsverein Bad Elster komplettiere den Vorstand als Beisitzer.

Anzeige

Bei dem Parteitag am Wochenende wurde unter anderem ein Leitantrag „SPD Vogtland – ein Miteinander der Generationen“ beschlossen. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war zudem die Unterstützung der Kooperation zwischen den Kreistagsfraktionen der SPD und CDU. Dabei wurde das für und wider durch die Delegierten diskutiert.

Anzeige

Mit deutlicher Mehrheit bei wenigen Gegenstimmen und Enthaltungen unterstützen die Delegierten die Kooperation zwischen den beiden Fraktionen. (text/foto:spd)

2014-11-10

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Flossenschwimmer aus Plauen kämpfen um Pokal

nächsten Artikel lesen

Nicht Plauen aber Taltitz: Allgaier schafft 100 Jobs

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.