Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Rentnerin wollte helfen und wird bestohlen

Bargeld, EC- und Kreditkarten weg

„Tue niemanden etwas Gutes und dir wird nichts Böses wiederfahren!“ Mit diesem Sprichwort musste am Samstagmittag eine 79-jährige Rentnerin in Plauen Bekanntschaft machen.

In einem Drogeriemarkt an der Bahnhofstraße wurde sie von einer Frau bei der Auswahl eines Produktes um Hilfe gebeten. Dabei wurde sie so sehr abgelenkt, dass eine zweite Person unbemerkt ihre Handtasche öffnen und die Geldbörse entwenden konnte, heißt es von der Polizei.

Anzeige

Da neben Bargeld auch EC- und Kreditkarten weg sind, bescherten die Diebe der älteren Dame nicht nur einen Gesamtschaden von zirka 70 Euro, sondern auch zusätzliche Wege für die Neubeschaffung ihrer Ausweispapiere. (polizei)

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

2013-11-03

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Sportwagen im Wert von 40.000 Euro gestohlen

nächsten Artikel lesen

Plauener Wasserballer warten auf erste Punkte

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.