Anzeige

Plauener Brauhaus erhält DLG-Auszeichnung

Erneut gehört Sternquell zu den Besten

Die Sternquell-Brauerei Plauen hat erneut den „Preis der Besten“ in Gold von der Deutschen Landwirtschaftsgesell-schaft (DLG) erhalten. Bereits zum 17. Mal findet damit die kontinuierliche Qualitätsarbeit der Sternquell-Brauer Anerkennung.

Auf den „7. DLG-Lebensmitteltagen“ in Darmstadt, dem wichtigsten Treffpunkt der deutschen Ernäh-rungswirtschaft, konnten Jürgen Stolle und Franziska Brachwitz, Leiter und Mitarbeiterin der Qualitätsförderung, den Preis entgegen nehmen.

Anzeige

„Die Leidenschaft, mit der Sie täglich Ihr Bestes geben, kommt in der Qualität Ihrer Produkte zum Ausdruck. Der ‚Preis der Besten‘ honoriert dieses engagierte und nachhaltige Streben nach Produktqualität“, sagte DLG-Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Grandke bei der Preisverleihung.

Anzeige

Das Qualitäts-Zertifikat erhalten nur Unternehmen, die sich durch eine langjährige, hohe Qualitätsarbeit auszeichnen. Die Plauener Brauerei nimmt seit 1992 erfolgreich am härtesten Biertest der Welt, wie die DLG-Bierprüfung genannt wird, teil.

17 Mal wurde sie schon mit dem „Preis der Besten“ ausgezeichnet. Dahinter stehen insgesamt 57 goldene und silberne DLG-Medaillen. Das trug dazu bei, dass Sternquell als einzige Brauerei in Sachsen Mitte des Jahres bereits zum zweiten Mal den „Bundesehrenpreis“ des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz erhielt. (Sternquell)

2012-10-07

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Vincent Schomber ist Plauens schnellstes Kind

nächsten Artikel lesen

Große THW-Ausstellung in der Stadt-Galerie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.