Anzeige

Plauen einer der besten Orte zum Angeln in Deutschland

m

Die nächste Angelsaison steht vor der Tür und Angler weit und breit fangen an, sich nach ihren nächsten Angelplätzen umzusehen. Für diejenigen, die noch Inspiration suchen, hat FishingBooker.de, die weltgrößte Onlineplattform für Angelausflüge, eine Auswahl der neun besten Orte zum Angeln im Deutschen Raum zusammengestellt. Plauen ist mit dabei!

Plauen einer der besten Orte zum Angeln in Deutschland. Foto: FishingBooker.de
Plauen einer der besten Orte zum Angeln in Deutschland. Foto: FishingBooker.de

Warum wurde Plauen mit auf die Liste gesetzt?

Anzeige

Die Weiße Elster zählt nicht nur zu den wichtigsten Flüssen Mitteldeutschlands, sondern ist auch als Fischgrund hervorragend geeignet. Der Fluss bietet sowohl gewundene, naturbelassene Fischgründe, als auch begradigte Abschnitte. Am häufigsten findet man Bach- und Regenbogenforellen, Äschen und mit etwas Glück auch mal einen Barsch. Und nach einem langen Tag am Wasser lädt die malerische Innenstadt von Plauen zum Entspannen ein, heißt es in einer Mitteilung. Und wer länger bleibt sollte genügend Zeit einplanen, die Schlösser der Umgebung zu erkunden.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Die vollständige Liste beinhaltet:

  1. Stausee Steg, Liechtenstein
  2. Plauen, Deutschland
  3. Flensburger Förde, Deutschland
  4. Paderborn, Deutschland
  5. Großer Alpsee, Deutschland
  6. Stausee Bütgenbach, Belgien
  7. Sempachersee, Schweiz
  8. Mondsee, Österreich
  9. Ybbs an der Donau, Österreich

Über das Ergebnis dürften sich die Angelvereine im Vogtland sicher freuen.

Wie wurden die Orte ausgewählt?

„Wir stellen unsere eigenen Recherchen an via Internetforen und anderen Plattformen für Angler und treffen dann selbst eine engere Auswahl, da die Anzahl an wirklich guten Fischgründen im Deutschen Raum beeindruckend ist. Die Kriterien dafür sind mögliche Angelmethoden, Fischarten und auch andere Besonderheiten der Umgebung“, sagt Karin Mayer von FishingBooker.de.

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Konzertpublikum gesucht: Wer war 1996 bei Rio Reiser in Plauen?

nächsten Artikel lesen

Graffiti für 900 Jahre Plauen gesucht