Anzeige

Mehr Arbeitslose im Dezember

Positiver Trend im Vorjahresvergleich

Die Arbeitslosigkeit ist zum Jahresende im Vogtland gestiegen. “Aktuell gibt es bei uns 10.191 arbeitslose Frauen und Männer. Das sind 5,5 Prozent mehr als im November”, sagt die Plauener Agenturchefin Helga Lutz.

Im Vergleich zum Vorjahr halte der positive Trend weiter an. Es gibt im Vogtland über 2.200 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr, so Lutz. “Die Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 8,2 Prozent.“

Anzeige

„Kennzeichnend für die aktuelle Entwicklung sind saisonal bedingte Arbeitslosmeldungen zum Monatsende, die Beendigung befristeter Beschäftigungsverhältnisse, das Auslaufen von Maßnahmen auf dem zweiten Arbeitsmarkt sowie das zurückhaltende Einstellungsverhalten der Unternehmen. Dennoch stellt sich der vogtländische Arbeitsmarkt weiter robust und aufnahmefähig dar. Das spiegelt der Blick auf das Vorjahr wider. Alle Personengruppen konnten von der Entwicklung profitieren und der Rückgang der Arbeitslosigkeit bewegt sich durchweg prozentual im zweistelligen Bereich“, stellt Helga Lutz heraus. (aa)

Anzeige

2012-01-10

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Plauener SPD fordert Konzept für Bahnhofstraße

nächsten Artikel lesen

2011: Positiver Trend vom Arbeitsmarkt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.