Kind von Auto erfasst

Unfall bei Kindergarten passiert

Ein fast zwei Jahre altes Mädchen ist in Plauen am Montagnachmittag auf der Wettinerstraße von einem Auto erfasst und verletzt worden.

Der 76-jährige Fahrer fuhr in Höhe des Kindergartens “Zwergenland” vorbei, als das Kind hinter einem Fahrzeug hervor auf die Straße trat. Der Fahrer hatte keine Chance, die Kollision zu verhindern.

Das Mädchen verletzte sich und musste in das Plauener Vogtlandklinikum gebracht werden. Es konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. (mr)

2011-01-12

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Hund wird in Syrau von Auto getötet

nächsten Artikel lesen

Plauen füllt erste Winterschlaglöcher

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.