Anzeige

Freibäder: Stadion und Naddel in Plauen haben wieder geöffnet

  Freibad Stadion Plauen

Endlich wieder baden unter freiem Himmel! Das ist ab sofort in den Freibädern Haselbrunn und Preißelpöhl in Plauen wieder möglich. 10 Uhr öffnen sich die Tore beider Bäder. Neu in diesem Jahr: Im Haselbrunner Bad gibt’s seit dem 17. April ein Sonnensegel. Die neuen Strandkörbe und eine Freiluftbar runden die Strandatmosphäre ab.

„Bei sehr schönem Wetter werden die Öffnungszeiten immer dem Besucherbedarf angepasst und bis maximal 21 Uhr verlängert werden“, sagt Martina Schaarschmidt, Geschäftsführerin der Freizeitanlagen GmbH. „Im Freibad Haselbrunn wird dann ab 7 Uhr Frühschwimmen angeboten.“ (mr)

 

Service:

Anzeige

Hier eine Übersicht der Öffnungszeiten und Preise beider Plauener Bäder:

Anzeige

Montag bis Freitag: 10.00 bis 19.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 9.00 bis 20.00 Uhr
Ferien: Montag bis Sonntag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Preise für Erwachsene:

Tageskarte: 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro
Ab 17 Uhr und Frühschwimmen: 1 Euro, ermäßigt 50 Cent

10er Karten: 28 Euro, ermäßigt 13 Euro
Familienkarte: 8 Euro
Jahreskarte: 45 Euro, ermäßigt 20 Euro

Anzeige

Jahreskarten sind auch an der Kasse im Stadtbad Hofer Straße erhältlich. Dafür bitte ein Lichtbild mitbringen. Mehr Informationen unter www.Freizeitanlagen-plauen.de.

2009-05-18

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Armuts-Atlas: Plauen kommt gut weg

nächsten Artikel lesen

Aggressive Telefonwerbung im Vogtland und in Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.