Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Freibadsaison in Plauen hat begonnen

Plauen startet in Freibadsaison Die Freibäder in Plauen sind am Samstag in die Saison gestartet. Bei traumhaftem Wetter und mehr als 20 Grad im Schatten waren die Liegewiesen am ersten Tag recht gut gefüllt.

Die Besucherzahlen im „Stadion“ hätten aber auch besser sein können, so die Betreiber. Die Wassertemperatur im Freibad „Haselbrunn“ liegt aktuell bei frischen 16 Grad. Der große Besucheransturm ist ausgeblieben.

Die beiden Plauener Freibäder sind wegen schlechtem Wetter eine Woche später als geplant in die Saison gestartet. Eigentlich sollten die Bäder bereits Anfang Mai öffnen.

Anzeige

Eine Tageskarte in Preißelpöhl und Haselbrunn kostet 3 Euro, Kinder Schüler, Schwerbehinderte und Studenten zahlen die Hälfte.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

10.05.2008

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Limousine in Plauen nach Probefahrt gestohlen

nächsten Artikel lesen

Arbeiten an der vogtländischen Talsperre Pirk laufen planmäßig

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.