Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

FlixBus nimmt Plauen ins Angebot auf

Direkt von Plauen nach München, Dresden oder Chemnitz

FlixBus nimmt Plauen ins Angebot auf Am 7. April nimmt FlixBus Plauen neu in sein Streckennetz auf. Ab dann geht es von der größten Stadt des Vogtlands nach Nürnberg und München sowie in der Gegenrichtung nach Dresden und Chemnitz. Per Umstieg sind noch viel mehr Ziele in Deutschland und Europa wie Berlin, Prag oder Konstanz erreichbar. Für 17 Euro kann man freitags und sonntags nach München fahren.

Die Haltestelle in Plauen befindet sich am Bahnhof Mitte in der Reichenbacher Straße 34. Von dort starten die Busse freitags und sonntags um 18:50 Uhr in Richtung Süden, Abfahrt in Richtung Chemnitz und Dresden ist jeweils um 12:55 Uhr. Ankunft in der sächsischen Landeshauptstadt ist dann zum Beispiel um 15:15 Uhr.

Anzeige

„Wir freuen uns, dass wir ab Anfang April auch Plauen in unserem Streckennetz begrüßen dürfen. Für die Menschen aus der Region eröffnen sich mit der neuen Anbindung völlig neue Reisemöglichkeiten nach München und Dresden und von dort zu noch mehr Zielen in ganz Europa. Aber auch Urlauber und Gäste der Stadt haben so eine bequeme neue Anreisemöglichkeit, um nach Plauen zu gelangen“, sagt Martin Mangiapia von FlixBus.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Direkt
Plauen <> Chemnitz: freitags & sonntags, Fahrzeit 1:05 h, ab 6 €
Plauen <> Dresden: freitags & sonntags, Fahrzeit 2:20 h, ab 7 €
Plauen <> Nürnber: freitags & sonntags, Fahrzeit 2:05 h, ab 9 €
Plauen <> München: freitags & sonntags, Fahrzeit 4:25 h, ab 17 €

Mit nur einem Umstieg
Plauen <> Berlin: Umstieg in Dresden, ab 18,90 €
Plauen <> Konstanz: Umstieg in München, ab 28,00 €
Plauen <> Würzburg: Umstieg in Nürnberg, ab 21,00 €
Plauen <> Prag: Umstieg in Chemnitz, ab 15,90 €

Im Ticketpreis bei FlixBus immer inklusive ist Internetzugang per WLAN während der Fahrt. Steckdosen, günstige Snacks und Getränke, Bord-WC, Klima-Anlage und ein großzügiger Sitzabstand gehören ebenfalls zum FlixBus-Komfort an Bord. Die Buchung kann ab sofort im Internet unter www.flixbus.de und über die kostenlose Smartphone-App von FlixBus erfolgen.

Anzeige

#banner_4#

Ebenso können Tickets auch in zahlreichen Reisebüros erworben werden. In Plauen ist dies unter anderem im Reisebüro Weiherer in der Straßberger Straße 12 möglich. Weiherer Reisen mit Sitz in Rehau ist seit 2014 Buspartner von FlixBus. Acht moderne grüne Fernreisebusse hat Weiherer für FlixBus im Einsatz und betreibt die Verbindungen Berlin-Chur und Berlin-Halle-Gera. (mar, foto: flixbus)

2017-03-29

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Neuausrichtung: 100 Mitarbeiter bei Plauener Speziallampen-Hersteller müssen gehen

nächsten Artikel lesen

Plauen setzt auf neue Wegweiser: Im Netz hagelt es Kritik dafür

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.