Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

„Fair ist mehr“ heißt es im Rathaus

Informationen über den Fairen Handel

„Fair ist mehr“ ist der Titel der nächsten Ausstellung im Rathausfoyer Plauen. Vom 19. bis 30. September sind neben Informationen über den Fairen Handel auch Produkte wie Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade, Schmuck, Gläser, Fußbälle oder Kleidung ausgestellt. Der Verein „WIR – in einer Welt-Plauen/Vogtland“ als Träger des EineWeltLadens Plauen präsentiert während der bundesweit stattfindenden Fairen Woche diese Ausstellung zum erwähnten Thema im Foyer des Rathauses.

Die Eröffnung findet am 19. September, 11.00 Uhr statt. Dabei können Säfte, Knabbereien und Schokolade verkostet werden. Ein Vertreter einer Produzentenkooperative aus Indien ist dabei und der Kinderchor der Dittes-Grundschule bietet ein kulturelles Programm. Mit dabei sind außerdem OB Ralf Oberdorfer auch Kirchenvertreter und Mitglieder verschiedener Vereine.

Anzeige

Schulklassen und Berufsschulklassen können sich für eine individuelle Führung im EineWeltLaden Marktstr. 2 (Tel.382501) melden.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Die Faire Woche feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Unter dem Motto „Fair ist mehr!“ sind vom 16. bis 30. September Verbraucherinnen und Verbraucher eingeladen, die Vielfalt fair gehandelter Produkte kennen zu lernen und zu genießen. Weltläden, Aktionsgruppen, kirchliche Initiativen, Supermärkte, Gastronomiebetriebe und viele weitere Akteure stellen mit informativen, kulturellen und kulinarischen Veranstaltungen den Fairen Handel in den Fokus der Öffentlichkeit. (mr)

2011-09-18

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Stadtmarketingvereine treffen sich in Plauen

nächsten Artikel lesen

Dreijähriges Kind bei Unfall verletzt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.