Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Fahranfänger überschlägt sich

Gerade drei Wochen im Besitz einer Fahrerlaubnis verursachte am Freitag ein 18-Jähriger in Plauen einen Verkehrsunfall mit Personenschaden. Er befuhr mit einem Pkw die B 92 von der Schöpsdrehe in Richtung Plauen.

Nach einer leichten Kuppe kam der Opel Corsa nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahranfänger und der 18-jähriger Beifahrer wurden dabei leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden, teilte die Polizei am Samstag mit. (mr)

2009-12-27

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Plauen hat 2010 an vier Sonntagen verkaufsoffen

nächsten Artikel lesen

Autofahrer rast in Empfangsgebäude

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.