Anzeige

Drei Menschen bei Unfall verletzt

Mann fährt bei Rot über Kreuzung

Ein 71-Jähriger fuhr am Dienstagnachmittag in Plauen mit seinem Mercedes bei Rot in den Kreuzungsbereich Böhler- Ecke Wiesenstraße ein. Hierbei kollidierte er mit einer von links kommenden 43-jährigen Audi-Fahrerin.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes noch gegen einen Kraftomnibus geschleudert. Der Unfallverursacher und die Audi-Fahrerin erlitten schwere Verletzungen und mussten stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Anzeige

Der 53-jährige Busfahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 35.000 Euro. (polizei)

Anzeige

>> Weitere Polizei-Nachrichten aus Plauen…

2014-06-11

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Behinderungen auf Hammerbrücke in Plauen

nächsten Artikel lesen

KREATIV ARBEITEN. MIT ERFOLG.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.