Anzeige

Bildnachricht | Jugendparlament verschönert die Stadt

48h_Aktion

Das Plauener Jugendparlament beteiligte sich am vergangenen Wochenende an der 48-Stunden-Aktion der Deutschen Landjugend. Ziel ist es öffentlichen Raum zu verschönern.

 

Am Freitag und Samstag waren Mitglieder des Jugendparlaments aktiv. Die jungen Leute nahmen sich einen Trampelweg an der Syrastraße vor und verlegten hier Gewegplatten. Das alles auch noch komplett ehrenamtlich. (ce/kf)

 

2009-05-18

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Warme Temperaturen und volle Straßen zum Plauener Frühling

nächsten Artikel lesen

Armuts-Atlas: Plauen kommt gut weg

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.