Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Bildnachricht | Aufbau des Weihnachtsmarktes in Plauen läuft

Aufbau Weihnachtsmarkt  

Auf dem Altmarkt Plauen sind derzeit fleißige Helfer des Weihnachtsmanns mit dem Aufbau der Marktbuden, dem Installieren von vielen kleinen und großen Lichtern und dem weihnachtlichen Dekorieren der Innenstadt beshäftigt. In diese Woche werden auch die Weihnachtsbäume, die den Alt- und Klostermarkt zieren und für ein festliches Ambiente sorgen werden, aufgestellt.

Auch in diesem Jahr hat der Marktmeister der Stadt Plauen, Reiner Förster, wieder zwei gut gewachsene Nadelbäume von Plauener Familien für den Weihnachtsmarkt bekommen.

Eine zirka 15 Meter hohe Edeltanne aus dem Garten der Familie Pürzel von der Alten Reichenbacher Straße wird am Donnerstag, dem 20. November 2008, in der Zeit von 11.00 bis 12.00 Uhr ihr neues Domizil auf dem Altmarkt erhalten und sicher wieder Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Anzeige

Eine 12 Meter hohe Silbertanne von der Familie Lorenz vom Burgweg, wird am 21. November zwischen 10.00 und 12.00 Uhr auf dem Klostermarkt gestellt und hier den diesjährigen Weihnachtsmarkt schmücken.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Am 25. November 2008 wird ab 17.45 Uhr der Licht´l-Umzug mit Rupperich, Bornkinnel, Wattefrau und hoffentlich vielen kleinen und natürlich auch großen Besuchern den Weihnachtsmarkt eröffnen. Bis zum 21. Dezember wird dann der Alt- und Klostermarkt mit weihnachtlichem Flair wieder in den Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein gehüllt. (mr)

17.11.2008

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Straße durchs Syratal Plauen ab Montag für Autos gesperrt

nächsten Artikel lesen

Babyklappe in Plauen wird zum Politikum – Streit entfacht

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.