Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

BA-Studenten aus Plauen in Bayern gefragt

Ministerium bestätigt qualifizierte Ausbildung

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit hat den Dualen Studiengang „Lebensmittelsicherheit“ an der Staatlichen Studienakademie Plauen ausdrücklich gelobt. In einem Schreiben an Landrat Dr. Tassilo Lenk bestätigte der bayrische Gesundheitsminister die besondere Eignung der BA-Absolventen für eine Anstellung in der Nahrungsmittelindustrie, teilte das Landratsamt mit.

Daher werde das Ministerium in der Zukunft direkt auf diese einmalige Studienmöglichkeit im Vogtland hinweisen, heißt es. „Die Absolventen des Studiums sind aus unserer Sicht insbesondere geeignet, in Lebensmittelunternehmen an Schnittstellen zwischen Betriebsführung, Produktion und Qualitätssicherung sowie in Querschnittaufgaben tätig zu werden“, sagt der leitende Ministerialrat Gerhard Zellner im Auftrag des bayrischen Gesundheitsministers Dr. Marcel Huber.

Anzeige

Die personelle Vernetzung von Unternehmensbereichen könne sowohl die Produktionsqualität als auch das unternehmerische Handeln positiv beeinflussen. Dem Antwortbrief des Ministeriums war eine Vorstellung des neuen Studiengangs durch den Landrat persönlich vorausgegangen. „Der Vogtlandkreis unterstützt den neuen innovativen Studiengang „Lebensmittelsicherheit“ ausdrücklich“, so Lenk, der zudem zu den Initiatoren des Studienganges zählt.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Im dreijährigen Dualen Studiengang „Diplom-Wirtschaftsingenieur für Lebensmittelsicherheit“ wurden im Oktober 2011 die ersten 18 Studentinnen und Studenten immatrikuliert. Die Ausbildung erfolgt wechselnd direkt im Unternehmen und in der Studienakademie. „Die Studierenden können auf diese Weise wissenschaftlich fundiertes Fachwissen unmittelbar in den Praxisabschnitten anwenden und maßgeschneidert für das Unternehmen umsetzen“, betont Landrat Lenk. Als mögliche Praxispartner stehen über 70 Lebensmittelunternehmen überwiegend in Sachsen, Thüringen und Bayern zur Verfügung. (landkreis)

2013-09-28

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Neuer Weihnachtsmann für Plauen steht fest

nächsten Artikel lesen

Energie-Check für zu Hause

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.