Anzeige
Die Plauener Tanznacht

Abfeiern zur Tanznacht in Plauen

Im Plauener Festjahr ist das finale Drittel angebrochen. Zum 900. Stadtgeburtstag wird nochmal „auf Teufel komm raus“ gefeiert. Am 1. Oktober steigt die „Plauener Tanznacht“ in der Biller Event-Halle.

Die Event-Halle auf dem Dach des Möbelhauses Biller, verwandelt sich am ersten Oktober-Samstag zum größten Dancefloor der Region. Foto: Sebastian Höfer

Das Party-Event “PLAUENER TANZNACHT”, bei dem Bar und Tanzfläche miteinander verschmelzen und der feiererprobte sowie tanzbegeisterte Plauener, die Party-Premiere  bei leckeren Cocktails und nahezu allen Genres der Musikgeschichte erleben kann. Angefangen von Titeln aus den 80ern, 90ern über Rock, House bis hin zur Chartmugge und tanzbaren Schlagern. Die Biller Event-Halle verwandelt sich am ersten Samstag im Oktober zum größten Dancefloor in der Region. Gekrönt von Showacts und einmaligen Überraschungen, passend zur 900-Jahr-Feier der Spitzenstadt.

In einem einzigartigem Feier-Ambiente wird der Stadtgeburtstag gebührend betanzt. Neben spritzigen Getränken und fruchtigen Cocktails entsprechend zum Samstagabend, verspricht die Veranstaltung noch ein kulinarisches aber bislang geheimes Highlight.

Tanznacht in der Biller Event-Halle

„Lasst uns TANZen, Cocktails schlürfen und die Sorgen vergessen! Unser Diskjockey, unsere Showacts und unsere Überraschungen machen diese Nacht zu etwas Besonderem. Jeder ist willkommen“, wird auf der Internetseite der Veranstaltung geworben. Die erste Tanznacht steigt am Samstagabend, den 1. Oktober in der Biller Event-Halle in Plauen. Einlass ist 19 Uhr und Beginn der Partynacht ab 20 Uhr.

Anzeige

Kartenvorverkauf läuft auf Hochtouren

Karten gibt es im Internet unter www.plauen-feiert.de und in der Plauener Touristinformation.

Anzeige
Die Plauener Tanznacht
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Cyberattacke: IHK Plauen weiter lahmgelegt

nächsten Artikel lesen

Dachbrand: Feuerwehr-Großeinsatz in Plauen