6. Gaudi-Rasenmäher-Rennen steigt am 29. August

  190809 Gaudi-Rennen Sie tuckern wieder … dieses Mal nicht in Motor-Losa (Sportplatz in Plauen-Oberlosa) – dieses Mal tuckern sie direkt zum Kraftstoff-Lieferanten, zur Tankstelle selbst sozusagen. Auf einem gut gepflegten, aber naturbelassenen, Rasen werden sie am 29. August ihr Rennen austragen. Einmal wieder findet ein Renn-Sport-Spektakel der besonderen Art, auf das die Formel 1 mit neidischem Blick schaut, im Vogtland statt: das 6. Gaudi-Rasenmäher-Traktorrennen.

Das Rennen Nr. 6 wird wieder zahlreiche Teams und Zuschauer anlocken. Diesmal erwarten die Organisatoren auch aus ganz anderen „Ecken” Besucher und Fahrer, denn das Brauereifest der Sternquell Plauen zieht Freunde aus dem ganzen Vogtland und weit darüber hinaus an und viele werden neugierig sein, was es mit dem Gaudi-Rasenmäher-Traktorrennen auf sich hat. An diesem 29. August können sich die Teams ab 10 Uhr auf dem Brauerei Gelände in Plauen-Neuensalz einfinden. Diesmal gibt es ein Fahrerlager vom Feinsten und so manche Überraschung, mit der die Organisatoren noch nicht „rausrücken”!

Auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz. Denn vor dem „Großen Preis der Sternquell Brauerei” wird der „Kleine Preis der Bad Brambacher” ausgetragen. Hierbei treten die Kinder mit ihren Kinder-Tret-Traktoren an und Mama und Papa oder Onkel und Tante sind die Mechaniker.

Mit dabei sein werden natürlich viele bekannte Gesichter, wie der Renn-Bohlizist, Kai Äbel, der Event-Moderator, sowie Fahrer und Mechaniker der ersten Stunde. Denn so manches Team ist schon vor acht Jahren, beim Rennen Nr. 1 angetreten, wie z. B. Lars, der den FRANKY-Boliden steuert. Genau für die Fahrer, die schon zum 6. Mal antreten gibt es etwas Besonderes: Wer belegen kann, dass er schon bei Rennen Nr. 1 – 5 dabei war, bekommt die Startgebühren erlassen!

Mitmachen kann übrigens jeder, der sich mit seinem Team und einem Rasenmäher-Traktor am 29. August bis 12 Uhr auf dem Brauereigelände in Neuensalz einfindet. Die Anmeldung der Kinderteams erfolgt bis ca. 13 Uhr. Nach dem Rennen treffen sich dann alle zur Pressekonferenz und dann startet in der Versandhalle der Sternquell die Brauereifest- und After-Racing-Party.

Service:
www.gaudirennen.de

2009-08-20

vorherigen Artikel lesen

Unbekannter schießt auf Schule in Plauen

nächsten Artikel lesen

Neuer Stadtrat hat seine Arbeit aufgenommen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.