Anzeige

Trainingsauftakt bem VFC Plauen – Felix Koppe neuer Geschäftsführer

Neue Gesichter beim VFC Plauen

Trainingsauftakt beim VFC Plauen: Aktuell testet der Fußballregionalligist mehrere Spieler zum Verstärken des Kaders. Auch in der Führungsetage gab es einen Neuzugang. Felix Koppe wird neuer Geschäftsführer des VFC Plauen. Wir waren beim Trainingsauftakt dabei und haben uns mit Felix Koppe unterhalten.

Mehr dazu im Reel:

Die Spitzenstädter starten in die Saisonvorbereitung für die vierte Liga. Beim ersten öffentlichen Training waren neue Gesichter zu sehen. 23 Spieler standen bereit, um sich den neuen Anforderungen zu stellen.

Anzeige

Sieben Probespieler stellten sich laut dem VFC Plauen dem Trainerteam vor und hoffen auf einen Vertrag beim Neuling in der Regionalliga. Mit an Bord waren auch die Langzeitverletzten Daniel Heinrich, Louis Glaser und Kevin Walther.

Auftakttraining beim VFC Plauen. Foto: S. Höfer
Auftakttraining beim VFC Plauen. Foto: S. Höfer

Der Aufstieg in die vierthöchste Spielklasse im Fußball bringt auch eine deutliche Steigerung an Kosten mit sich, was eine Erhöhung der bisherigen Ticketpreise mit sich bringt.

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Unfälle auf der Autobahn 72

nächsten Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Junge Plauener randalieren in Alt Chrieschwitz