Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

Plus-Size: Individuelle Looks warten im Nischen-Shop

Shopping-EinkaufPlus-Size ist das neue Must-have: Große Größen sind im Kommen und finden Anklang in den Fashion Labels. Kurvige Frauen erobern die Laufstege – seitdem setzt sich der Plus-Size Trend durch.

Body-Positivity ist das Stichwort 2017. Jede Frau soll ihren Körper so akzeptieren, wie er ist, und ihn dementsprechend modisch in Szene setzen. Um stilvoll auszusehen, muss man nicht Größe 36 tragen. Dieses Credo lebt der europäische Online-Shop ptakmoda.

#banner_4#

Anzeige

Auf ptakmoda.de finden Frauen mit Kurven stylische Schnitte, elegante Kleider oder modische Kleidung für den Job-Alltag. Inspiration findet der Händler auf den Fashion Shows dieser Welt. Individualität wird bei Ptakmoda groß geschrieben.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Der Händler spricht explizit eine Zielgruppe an, die ihr Körperbewusstsein in Szene setzen möchte. Immer mehr Marken entdecken Kundinnen mit einer kräftigeren Statur für sich. Der Markt wächst und ist attraktiv.

Tipps für den perfekten Style

Nicht kaschieren: Rundungen sollten nicht unter weiter Mode versteckt werden. Das bewirkt genau das Gegenteil. Zu weiter Stoff trägt auf, anstatt schlanker zu machen. Stattdessen sollten Frauen ihre Vorzüge geschickt unterstreichen, so werden Schwachstellen kaschiert. Kräftige Oberteile werden durch weich fallende Ärmel überdeckt. Leichte Volants mogeln Rundungen am Oberkörper weg.

Oberteile mit spitz zulaufenden Ausschnitten bringen weibliche Rundungen zur Geltung. Der Oberkörper wird gestreckt. Querstreifen auf Brusthöhe sollten hingegen strikt vermieden werden. Applikationen auf der Kleidung tragen ebenfalls auf.

Anzeige

Bei Röcken sollte Frau darauf achten, dass der Rock oben schmal und unten weit geschnitten ist. Die A-Form kaschiert Kurven an den Oberschenkeln.

Highlights setzen: Möchte man von etwas ablenken, setzt man an anderer Stelle ein Highlight. Der Metallic-Look ist dafür sehr gut geeignet. Ob eine Kette, Schuhe oder eine XL-Tasche: Das Highlight Accessoire lenkt von Problemzonen ab.

Nischen-Shops haben oftmals die bessere Auswahl

Beim Online-Shopping haben die Big Player nicht immer die gewünschte Auswahl. Nischen-Shops haben oftmals die bessere und günstigere Mode. Frauen können auf weniger bekannten Shops ihren individuellen Look zusammenstellen.

2017-12-16

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Die wichtigsten Messen in Sachsen

nächsten Artikel lesen

Neundorfer Vorstadt: 21 Autos zerkratzt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.