Arbeitslosmeldung im Vogtland geht online

Persönliche Meldung in Arbeitsagentur nicht nötig

Aufgrund der Corona-Pandemie können Arbeitslosmeldungen derzeit nicht persönlich bei den Dienststellen der Arbeitsagentur vorgenommen werden. Aktuell erfolgt dieser Schritt telefonisch, online oder per E-Mail über die bekannten Kanäle zur Arbeitsagentur.

Um dabei die eigene Identität bestätigen zu können, bietet die Arbeitsagentur seit einigen Monaten eine digitale Möglichkeit an – das Selfie-Ident-Verfahren. Damit kann die zur Arbeitslosmeldung erforderliche Identitätsfeststellung abgeschlossen werden. Und das geht ganz bequem 24/7 von zu Hause aus.

Alles, was hierzu benötigt wird, sind ein App-fähiges Gerät (Smartphone, Tablet), eine Internetverbindung und ein gültiger Personalausweis oder Reisepass (alle Nationalitäten). (arbeitsagentur)

Service: Infos unter: www.arbeitsagentur.de/selfie-ident

vorherigen Artikel lesen

Daytrading – Hohe Renditen bei taggleichen Geschäften

nächsten Artikel lesen

Hofkonzert im Aspida Pflegecampus Plauen