Anzeige

Zeugen in Plauen gesucht: Versuchter Raub im Chrieschwitzer Hang

Junge Frau nach dem Geld abheben bedrängt 

Eine 31-Jährige wurde am Donnerstagabend an der Anton-Kraus-Straße von drei Unbekannten bedroht und geschlagen. Die Kriminalpolizei ermittelt zu dem Fall wegen versuchten Raubes im Plauener Ortsteil Chrieschwitz. 

Der Sparkassen-Container an der Straßenbahn-Haltestelle “Anton-Kraus-Straße” im Plauener Stadtteil Chrieschwitzer Hang. Foto: Sebastian Höfer

Nachdem eine 31-Jährige gegen 20.45 Uhr in einem Sparkassen-Container von ihrem Konto Bargeld abhob, lief sie zu ihrem geparkten Fahrzeug zurück. Plötzlich packte sie ein Unbekannter von hinten an ihrer Kleidung, woraufhin sie die junge Frau umdrehte und drei Männern gegenüberstand. 

Einer der Täter forderte sie auf, ihre Geldbörse auszuhändigen. Als sie dies verbal ablehnte, schlug ihr ein weiterer mit der Faust ins Gesicht. Die Geschädigte rannte fluchtartig zu ihrem Auto, woraufhin sich die Männer in unbekannte Richtung ohne Diebesgut entfernten. Die Geschädigte musste im Plauener Vogtland-Klinikum ambulant behandelt werden. 

Anzeige

Täterbeschreibung

Bei den Männern handelt es sich nach Aussage der Geschädigten, um schwarzafrikanische Phänotypen. Die Männer sprachen gebrochen Deutsch und der Haupttäter war zwischen 20 und 25 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß.

Wer hat den Übergriff beobachtet und kann weiter Angaben zu den unbekannten Männern machen? Die Kriminalpolizei Zwickau nimmt Hinweise unter der Telefonnummer Telefon: 03754284480 entgegen. 

Anzeige
Jubiläums-Magazin & Jubiläums-Hocker

Hinweis:

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie auf folgendes Hinweise: Wir berichten neutral und objektiv. Unsere Berichterstattung ist ehrlich und ungeschönt. Obwohl uns die Pressefreiheit schützt, möchten wir dennoch erwähnen, dass wir aus rein informativen und ermittlungstechnischen Gründen, insbesondere bei Personenfahndungen, die Nationalitäten – so fern von den behördlichen Ermittlungsstellen übermittelt – nennen und diese in unseren Beiträgen erwähnen. Wir befürworten keine Handlungen, wir bevorzugen keine Ethnie etc. oder vertuschen zum Vorteil Dritter irgendwelche Sachverhalte. Für uns sind alle Menschen gleich!

Nützliche Ratgeber und hilfreiche Tipps finden Sie in unserer Rubrik >RATGEBER<

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Wie erkennt man seriöse Forex-Broker?

nächsten Artikel lesen

Endlich wieder Stadtfest in Plauen