Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Zensus: 90 Haushalte werden in Plauen erneut befragt

Wiederholungsbefragung beginnt Anfang August

Nachdem die Haushaltebefragung in Plauen nahezu abgeschlossen ist, erhält ein Teil der sächsischen Bevölkerung im Rahmen der Wiederholungsbefragung erneut Besuch von einem Interviewer. Da diese Befragung als statistische Kontrolle dient und die Qualitätsbewertung der Zensusergebnisse als Ziel hat, ist das Statistische Landesamt des Freistaates Sachsen für die Durchführung zuständig.

Es müssen lediglich 9 der 46 Fragen beantwortet werden, u. a. zu Name, Geburtsdatum und Staatsangehörigkeit. Die einzelnen Befragten müssen keine Konsequenzen bei abweichenden Angaben befürchten, da lediglich die Gesamtbewertung der abweichenden Angaben von Interesse ist.

Anzeige

Mit Hilfe eines mathematischen Zufallsverfahrens wurden für die Wiederholungsbefragung aus den knapp 90.000 Anschriften der Haushaltebefragung rund 4.000 Anschriften ausgewählt, von denen die Bewohner und Bewohnerinnen erneut befragt werden. Im Gebiet der örtlichen Erhebungsstelle Vogtlandkreis 2 in Plauen betrifft das rund 90 Anschriften mit etwa 350 Personen.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Die Interviewer kündigen ihren Besuch wieder vorher an und füllen dann zusammen mit den zu Befragenden den Fragebogen aus. Allerdings werden bei der Wiederholungsbefragung andere Interviewer als bei der Haushaltebefragung eingesetzt. Nur so kann eine zuverlässige Qualitätskontrolle der ersten Befragung gesichert werden. Auch bei der Wiederholungsbefragung kann die Beantwortung der Fragebögen online getätigt werden bzw. selbst ausgefüllt und an die zuständige Stelle zurückgeschickt werden.

Weitere Informationen und Musterfragebögen stehen im Internet unter www.zensus2011.de.

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Straße der Deutschen Einheit in Plauen wird saniert

nächsten Artikel lesen

Plauen erinnert an den Bau der Mauer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.