Anzeige

WKC Plauen feiert 50. Saison

Wemaer Karneval Club steuert auf Höhepunkt zu

Beim WKC laufen die letzten Vorbereitungen für die heiße Phase der 5. Jahreszeit. In seiner Jubiläumssaison wartet der Traditionsverein mit einem wahren Feuerwerk aus Spaß, Guter Laune und Unterhaltung auf. Und das gleich bei 6 Veran-staltungen. Diese finden auch in diesem Jahr wieder im Haus Vogtland, dem ehemaligen HdA in der Plauener Europaratstraße, statt, teilt der Verein mit.

Los geht es mit der Faschingsparty am 11. Februar. Neben den Aktiven des Vereins mit ihrem närrischen Programm sorgt die Band „Anna and the Rocks“ für den musikalischen Rahmen. Prinz Michael und Prinzessin Lisa können sich an diesem Abend erstmals von den Ergebnissen der Trainingsarbeit ihres närrischen Gefolges überzeugen.

Anzeige

Einen Tag später, am Sonntag dem 12. Februar kommen die jüngsten Karnevalisten auf Ihre Kosten. Beim traditionellen Kinderfasching können die kleinen Feen, Seeräuber, Prinzessinnen und Cxowboy zusammen mit dem Kinderprinzenpaar Max und Leonie feiern, tanzen und tolle Preise gewinnen. Neben jeder Menge Konfetti dürfen natürlich auch leckere Pfannkuchen bei der 14 Uhr beginnenden Riesenparty nicht fehlen.

Anzeige

Zur Faschingsgala am 18.Februar sorgen dann die Musiker von MRB Live für Unterhaltung. Neben der Fahnengarde Vogtland und den WKC Allstars erwartet die Gäste natürlich auch wieder ein amüsanter Auftritt des legendären Männer-balletts der Wemaer Karnevalisten. Am Rosenmontag bekommen dann die Närrinnen und Narren erneut die Chance das Programm des Vereins zu sehen. Einen Tag später sind die aktiven dann beim Seniorenfasching im Panorama-Restaurant im Möbelhaus biller zu Gast.

Doch auch nach dem Aschermittwoch ist in diesem Jahr nicht Schluß. Gemeinsam mit dem Karnevalverein der Elterniniti-ative Hilfe für Behinderte und ihre Familien wird wird am 25. Februar zum Doppeljubel-Fasching geladen. Denn neben dem halben Jahrhundert des WKC wird an diesem Abend auch das 10 Jubiläum des KCEI gefeiert.

Getreu dem Motto „Das Beste kommt zum Schluß!“ ist der Wemaer Karneval Club schließlich am 3. März Gastgeber des Säx Men Dance Contest. Beim Leistungsvergleich der Männerballetts kann man neben Teilnehmern aus der Region auch Männerballetts aus Groitzsch, Leipzig und dem Leipziger Land erleben.

Karten für alle Veranstaltungen gibt es bei der Freien Presse, im Panorama-Restaurant im Möbelhaus Biller oder auch im Internet unter wkc-plauen.de. Außerdem kann man sich seine Karten am 3. und 4. Februar am Stand des Vereins in den Kolonnaden sichern. (wkc)

Anzeige

2012-02-01

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Angesprochene Kinder handeln goldrichtig

nächsten Artikel lesen

Neu-Plauener bekommen Begrüßungs-Gutscheine

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.