Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Vivere wählt neuen Vorstand

Aufbau einer Kontakt- und Koordinierungsstelle

Auf seiner im Dezember 2012 stattgefunden Mitgliederversammlung hat der Verein Vivere – Leben für Vielfalt und Courage einen neuen Vorstand gewählt. Die anwesenden Mitglieder wählten Jörg Menke aus Thoßfell zum Vorsitzenden und Josef Teufel aus Plauen als stellvertretenden Vorsitzenden in den neuen Vorstand.

Die Funktion des Schatzmeisters wird zukünftig von Matthias Gräf aus Plauen begleitet. Als Beisitzer wurden der Plauener Benjamin Zabel und Ronny Siegel aus Chemnitz gewählt.

Anzeige

„Unser Verein hat sich im Jahr 2012 weiter positiv entwickelt und neue Mitglieder konnten hinzugewonnen werden. Neben unseren Projekten, der Move-Kontaktstelle gegen Rechts in Plauen, dem Konzert „Rock für ein buntes Vogtland“ an der Göltzschtalbrücke konnten wir mit dem „ABC der Demokratie“ ein weiteres Projekt erfolgreich durchführen.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Im Vordergrund unseres Engagements steht dabei die Förderung des Abbaus von Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Homophobie und Diskriminierung sowie der Kampf für Toleranz, humanistisches Denken und demokratische Werte“ beschreibt der neugewählte Vorsitzende des Vereins Jörg Menke die Arbeit im zurückliegenden Jahr.

Im Jahr 2013 liegen die Schwerpunkte der Vereinsarbeit u.a. im Aufbau einer Kontakt- und Koordinierungsstelle im Vogtlandkreis. Diese soll die Funktionen einer Netzwerkstelle für staatliche und zivilgesellschaftliche Akteure zur Förderung von demokratischen Einstellungen, Toleranz und Zivilcourage in Zusammenarbeit mit dem Runden Tisch für Demokratie, Toleranz und Zivilcourage sowie als Erstanlaufstelle für Opfer rechter Gewalt übernehmen. Weiterhin sollen an Schulen im Vogtlandkreis im Rahmen des Projektes „ABC der Demokratie“ Schulprojekttage durchgeführt werden. (vivere)

2013-01-12

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

254 Ehen 2012 in Plauen geschlossen

nächsten Artikel lesen

786 Babys 2012 in Plauen beurkundet

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.