Trickbetrüger wollen Mann Jacken andrehen

Zeugen gesucht

Aus der Sparkasse an der Gottschaldstraße in Plauen meldete sich diese Woche ein 87-Jähriger telefonisch bei der Polizei. Er teilte mit, dass er vor seiner Haustür von zwei Männern mit ausländischem Akzent angesprochen wurde und diese daraufhin seine Taschen in die Wohnung trugen.

Dort forderten sie 5.000 Euro für drei Lederjacken, eine Damenpelzjacke und eine schwarze Kunstledertasche. Der Geschädigte ging mit den Unbekannten zur Sparkasse. Während der Rentner am Automaten Geld abhob, warteten die Männer in einem Fiat, amtliches Kennzeichen: C-UX 508.

Parallel informierte der 87-Jährige einen Bankangestellten über den Vorfall und rief die Polizei. Unterdessen verließen die Betrüger den Ort. Die zum Kauf angebotene Ware ließen sie in der Wohnung des Rentners zurück. Geschädigte bzw. Zeugen werden gebeten sich an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/ 140 zu wenden. (polizei)

2015-09-25, 15:09:45

vorherigen Artikel lesen

Polizei Plauen warnt vor „falschen“ Polizisten

nächsten Artikel lesen

Unglaublich: BMW-Fahrer in Plauen mit 4,4 Promille erwischt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.