Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

Straßenbahn Plauen: Grundhafte Erneuerung der Reusaer Wendeschleife

Verbesserung des Fahrkomforts für die Fahrgäste

Straßenbahn Plauen: Grundhafte Erneuerung der Reusaer Wendeschleife Die Plauener Straßenbahn wird in diesem Jahr die Wendeschleife der Linie 4 in Reusa grundhaft erneuern. Geplant ist im Abschnitt ab Weichenanfang bis vor der Überfahrt Kleinfriesener Straße – Rotdornweg alles zu sanieren, teilt das Unternehmen auf Anfrage von Spitzenstadt.de mit.

Straßenbahn Plauen: Grundhafte Erneuerung der Reusaer Wendeschleife Die Arbeiten auf der Gleistrasse erstrecken sich auf einer Länge von rund 300 Metern. Saniert wird auch die Tiefenentwässerung. Die vorhandene Strecke in Reuse wurde Mitte bis Ende der 80er Jahre letztmalig grundhaft erneuert. Durch die nur unzureichend funktionierende Entwässerungsanlage sowie dem nicht mehr den Stand der Technik entsprechenden Ober- und Unterbau sowie zu einer hohen Abnutzung der Materialien, was auch den Fahrkomfort negativ beeinflusst, ist eine Rekonstruktion notwendig.

Anzeige

„Wartungsaufwand und -unterhalt werden somit in absehbarer Zeit steigen und können mit vertretbaren Aufwand kaum noch ausgeführt werden“, heißt es von der Straßenbahn. Aufgrund dieser Umstände könne auch die zulässige Höchstgeschwindigkeit nicht mehr gewährleistet werden. Die Fahrdynamik sei negativ beeinflusst.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

#banner_4#

Folgende Ziele werden durch die grundhafte Rekonstruktion erreicht – Vorteile für die Fahrgäste:

– Gewährleistung der Streckengeschwindigkeit, damit Einhaltung des vorgegebenen Fahrplanes
– Verbesserung der Fahrdynamik, Verbesserung des Fahrkomforts für die Fahrgäste
– Insgesamt verringert sich auch künftig die Unterhalts- und Instandhaltungskosten der gesamten Gleisanlage

Der Zweckverband Öffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) unterstützt den Plauener Straßenbahnbetrieb (PSB) bei der grundhaften Rekonstruktion der Wendeschleife. Knapp 71.000 Euro werden dafür bereitgestellt. Für die gesamte Rekonstruktion der Wendeschleife sind 646.000 Euro geplant. Gebaut werden soll von Mai bis Ende Dezember 2018. (mar)

Anzeige

2018-01-19

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Initiative Plauen: Renate Wünsche beendet Vorstandsarbeit

nächsten Artikel lesen

Imbiss im Oberen Bahnhof in Plauen aufgebrochen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.