Schwerer Unfall an A 72 Abfahrt Plauen-Ost

Zwei Verletzte und 40.000 Euro Schaden

141126 PolizeiEin schwerer Verkehrsunfallereignete sich am Dienstagnachmittag an der A72 Anschlussstelle Plauen-Ost. Eine 52-jährige BMW-Fahrerin verließ die A 72 aus Richtung Chemnitz kommend und wollte nach links in Richtung Neuensalz abbiegen.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault eines 31-Jährigen, der aus Neuensalz kommend in Richtung Plauen unterwegs war. Beide Beteiligte verletzten sich bei dem Unfall und mussten in ein Krankenhaus verbracht werden.

#banner_4#

Der Sachschaden belief sich auf 40.000 Euro. Die B 173 musste für etwa 90 Minuten voll gesperrt werden. Dies führte zu erheblichen Verkehrseinschränkungen in dem Bereich. (mar)

» weitere Meldungen der Polizei Plauen lesen…

2019-03-13

vorherigen Artikel lesen

Entwicklung im BMC Plauen begeistert Wirtschaftsminister

nächsten Artikel lesen

Martin-Luther-Straße: Sechs Verletzte bei Unfall

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.