Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

SC Plauen 06 richtet Vogtland-Schwimmcup aus

359 Sportler aus 25 Vereinen gemeldet

Am Sonnabend findet im Plauener Stadtbad der Vogtlandschwimmcup 2014 des SC Plauen 06 statt. Zur sechsten Auflage der Veranstaltung kann eine Rekordbeteiligung verzeichnet werden: Es haben sich 359 Sportler aus 25 Vereinen angemeldet, teilt der SC Plauen 06 mit.

Wie schon in den Vorjahren kommen sie aus Sachsen, Thüringen und Bayern nach Plauen, erstmals dabei sind fünf Vereine aus Baden-Würtemberg. Außerdem hat sich eine 49 Schwimmer starke Mannschaft aus dem polnischen Danzig angemeldet. Es ist das erste Mal, daß ausländische Schwimmer im Plauener Stadtbad zu Wettkämpfen starten.

Anzeige

Die Sportler werden zuerst über die 50m-Strecken an den Start zu gehen. Die acht Besten in jeder Wertungsklasse treffen anschließend in den Finalläufen über 200 Meter Lagen aufeinander. Hier kämpfen sie nicht nur um Sieger-Pokale, sondern auch um Punkte für die Mannschaftswertung. Das Siegerteam erhält den Pokal des Landrates, der als Schirmherr der Veranstaltung fungiert. Das größte Team kommt mit 57 Teilnehmern aus Riesa, die Vorjahressieger vom Hainsberger SV sind mit 52 Aktiven am Start.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Auch die drei Plauener Schwimmvereine sind am Start: vom SVV Plauen sind 43 Sportler gemeldet, vom SV Vogtland kommen 11 Sportler. Die Gastgeber vom SC Plauen 06 schicken 27 Schwimmer an den Start. (sc06)

Zeitplan:
Wettkampfbeginn 9:30 Uhr
Ende Vorläufe gegen 14:30 Uhr
Beginn Finals 15:15 Uhr
Siegerehrungen gegen 17:10 Uhr

2014-03-06

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

So wird Plauens Campus aussehen

nächsten Artikel lesen

Polizei Plauen schnappt Einbrecher

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.