Anzeige

Plauener Oberligisten bieten Ihren Fans wieder Kombiticket

So sieht gute Zusammenarbeit unter Sportvereinen und deren Fans aus! Erstmal seit Jahren haben die Sportbegeisterten der Spitzenstadt am 27. April wieder die Möglichkeit den Plauener Oberligisten HC Einheit und VFC zum kleinen Preis die Daumen zu drücken.

Die Fußballer vom VFC spielen dabei ab 14:00 Uhr im Vogtlandstadion gegen den FC Carl Zeiss Jena II. Gleich im Anschluss (ab 16:00 Uhr) feiern dann die Handballer des HC Einheit ihren Saisonabschluss in der „Einheit-Arena“ mit dem Spiel gegen den HC Elbflorenz Dresden. Das Fanprojekt VFC Plauen und der HC Einheit Fanclub bieten nun für diesen Plauener Sportsonntag ein Kombiticket an. Im Einzelkauf würde man für beide Veranstaltungen insgesamt 10 Euro Eintritt zahlen.

Den Verantwortlichen beider Oberligisten ist es jedoch zu verdanken, dass dieser Preis in Kombination nunmehr nur noch 6 Euro beträgt. Ab Montag den 21. April, 13:00 Uhr kann das Kombiticket in den Räumlichkeiten des Fanprojektes VFC Plauen e.V. in der Forststraße 27 gekauft werden (telefonische Bestellung möglich unter: 0176-615 333 26). Da vorerst nur 50 Tickets zur Verfügung stehen, ist für Sparfüchse sicherlich Eile geboten. Die Fanprojekte beider Clubs hoffen nach eigenen Angaben auch in der nächsten Saison wieder regelmäßig auf ein preiswertes Kombiticket. Die Führungsgremien der Oberligisten haben dazu in Vorgesprächen bereits ihre Bereitschaft signalisiert. (mr)

Anzeige

18.04.2008

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Plauen ist Gastgeber des 5. Sächsischen Theatertreffens

nächsten Artikel lesen

Plauen: Betrunkener Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.